Jurassic World: Evolution 2 - Release am 9. November und ein Blick auf das Gameplay

Das Gameplay zeigt vor allem wieder die Stars in Bestform: Die Saurier sind einfach hinreißend.

Was gibt es Schöneres, als einen Zoo zu bauen? Diesen dann mit Sauriern zu füllen! Seit 1993 nennt sich dieser Traum Jurassic Park, beziehungsweise nun Jurassic World. Auch wenn das erste Jurassic World: Evolution noch nicht ganz da war, wo es sein sollte, nun, dafür gibt es Fortsetzungen. Diese kommt nun in Form von Jurassic World: Evolution 2 am 9.11.2021.

Wie gehabt baut ihr euren Park, züchtet Saurier und lasst sie im hoffentlich ideal gestalteten Habitat frei. Es sieht alles sehr schick aus, auch wenn man natürlich nicht so oft wie man sollte an seine Lieblinge heranzoomen wird. Egal, eine gute Aufbau-Sim dieser Art ist immer hochwillkommen und wenn Jurassic World: Evolution 2 aus den Fehlern seines Vorgängers lernen konnte, dann kommt das Spiel, das die Saurier verdient haben.

Zugeben, das eigentliche Gameplay ist jetzt nicht unbedingt der Star dieses Gameplay-Ausblicks, aber zumindest die Dinos kommen gut zur Geltung. Wenn ihr mehr zu dem Vorgänger wissen möchtet, dann schaut doch mal hier rein: Jurassic World Evolution - Test: Gotta catch 'em all

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Martin Woger

Martin Woger

Chefredakteur  |  martinwoger

Chefredakteur seit 2011, Gamer seit 1984, Mensch seit 1975, mag PC-Engines und alles sonst, was nicht FIFA oder RTS heißt.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading