Xbox kickt jetzt beim englischen Fußballverband als offizieller Gaming-Partner mit

Xbox ist jetzt offizieller Gaming-Partner der englischen Fußballnationalmannschaft. Eine gemeinsame Kampagne soll Spieler beider Welten aufregende Erlebnisse bieten.

Das Wembley-Stadion ist nun nicht mehr nur des Grases wegen grün, denn Xbox wurde als offizieller Gaming-Partner der englischen Fußballnationalmannschaft, des Wembley-Stadions und des St. George's Parks bekannt gegeben.

Gemeinsam mit Xbox führt der englische Fußballverband eine "Grassroots-Gaming-Kampagne" durch, die "aufregende Erlebnisse für Fußball- und Gaming-Fans im ganzen Land" bieten soll. Details zur Aktion sollen bald enthüllt werden.

Auf diesem Bild seht ihr die grüne Beleuchtung des Stadions zur Feier der neuen Partnerschaft:

wembley_stadion
Ganz in Grün.

"Wenn alle spielen, gewinnen wir alle" lautet das Motto der Partnerschaft. "Bei Xbox sind wir bestrebt, Barrieren zu beseitigen und Menschen zu befähigen, die Freude am Spiel zu erleben: Millionen von Menschen auf der ganzen Welt finden Gemeinsamkeiten und verbinden sich durch das Spielen, so wie sie es beim Fußball tun", sagte Marcos Waltenberg, Director of Global Xbox Partnerships.

Kathryn Swarbrick, Commercial und Marketing Director der FA freut sich über die Partnerschaft und sagt: "Gaming wird von Fans auf der ganzen Welt geliebt und angenommen, und wir sehen diese Partnerschaft als eine Gelegenheit, diese Beziehung für alle, die mit dem englischen Fußball verbunden sind, auf die nächste Stufe zu heben."

"Als gemeinnützige Organisation sind kommerzielle Partnerschaften unerlässlich, damit wir weiterhin Millionen in alle Ebenen des Fußballs investieren können, und wir danken Xbox für diese Unterstützung", sagt Swarbrick abschließend.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading