Seht Gotham Knights, Suicide Squad und mehr auf der DC Fandome im Oktober

Auf der kommenden DC Fandome gibt es Infos zu Gotham Knights und Suicide Squad. 

Lange ist es her, dass es wirklich interessante Informationen zu Gotham Knights und Suicide Squad: Kill the Justice League gab. Auf der kommenden DC Fandome wird es Neuigkeiten zu beiden Titeln geben.

Am 16. Oktober wird die Veranstaltung stattfinden und neben den beiden Superhelden-Titeln auch Details zu einem Fortnite Crossover mit den DC Comics enthüllen. Zahlreiche Film- und TV-Projekte bekommen ebenfalls eine Bühne.

In einem Trailer zeigt DC das komplette Line-up für ihr Event:

Suicide Squad: Kill the Justice League wird von Rocksteady entwickelt und lässt euch Charaktere wie Harley Quinn, Deadshot, King Shark und Captain Boomerang spielen. Der titel erscheint für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X/S.

Gotham Knights kommt von Warner Bros. Games Montreal und lässt euch in eine offene Welt nach dem angeblichen Tod von Bruce Wayne eintauchen. Hier könnt ihr ganz unabhängig von Arkhamverse als Batgirl, Nightwing, Red Hood und Robin solo oder im Koop-Modus durch die Straßen ziehen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading