Fortnite: Das große UFO-Season-Finale steigt nächste Woche

Die 7. Season von Fortnite nimmt am 12. September ihr Ende. Im Live-Event Operation: Himmelsfeuer geht es Alien-Invasoren an den Kragen.

Es geht auf das Ende zu in der 7. Fornite-Season, gibt Epic Games nun offiziell bekannt. Das abschließende Event Operation: Himmelsfeuer wird am 12. September 2021 um 22 Uhr bei uns Starten und die Alien-Ereignisse dieser Season zu einem Höhepunkt bringen.

Falls ihr euch mit Fornite beschäftigt, kennt ihr das ja schon: Eine einmalige Live-Veranstaltung, die kostenlos verfügbar sein wird, beschließt die aktuelle Saison nächste Woche. Dabei habt ihr schon 30 Minuten vor dem offiziellen Start des Finales zugriff auf den Event-Modus und könnt insgesamt mit 16 Leuten eine Lobby betreten - falls ihr eure Fortnite-Crew nächste Woche mitnehmen wollt.

Beachten solltet ihr aber, dass einige Features und Items nach dem Finale nicht mehr verfügbar sind. So solltet ihr zum Beispiel alle Superman-Aufträge beenden und alle Battle Stars vorher nutzen, bevor die Veranstaltung startet. Außerdem ist es sinnvoll, alle Barren rechtzeitig auszugeben, da diese am Ende der Woche zurückgesetzt werden.

Inhaltlich ging es in der 7. Season um den verehrenden Angriff einer Alien-Armee namens „The Last Reality", die mit einem Raumschiff auf die Geheimbasis des Imaginierten Ordens zusteuert. Die clevere Wissenschaftlerin Doctor Slone hat sich allerdings einen Plan überlegt, wie man den IO retten und den Angreifern beikommen kann. Da kommt dann ihr alle ins Spiel, die ihr am Event teilnehmt, um die Aliens zu infiltrieren und zurückzuschlagen

Wie das genau aussehen wird, erlebt ihr dann aber erst am 12. September, wenn das einmalige Final-Event stattfindet. Was ihr erwarten dürft und was ihr vorher beachten solltet, könnt ihr auch im offiziellen Blog von Epicgames noch einmal nachlesen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News-Redakteurin  |  TJudl

Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading