MS Flight Simulator: Die Top-Gun-Erweiterung braucht noch bis 2022

Der Kinofilm mit Tom Cruise wurde auf Mai nächstes Jahr verschoben. Auch die Spielerweiterung lässt daher noch auf sich warten.

Wie schon vor einer Weile angekündigt soll eine Cross-over-Erweiterung für den MS Flight Simulator mit der Brandneuen Top-Gun Fortsetzung Maverick. Die kommt aber nicht etwa wie erwartet noch dieses Jahr im November, sondern wurde erst einmal auf 2022 verschoben - auf das "Memorial-Day-Wochenende", wie es heißt. Grund dafür ist eine Verzögerung des Kinofilms aus Hollywood.

Tom Cruise und Co. brauchen offenbar noch mehr Zeit, die Fortsetzung des Actionfilms von 1986 erscheint wohl erst nächstes Jahr am 27. Mai. Die Geschichte rund um den Kampfpiloten Pete 'Maverick' Mitchell aus dem ersten Streifen braucht offenbar noch einige Zeit, was vermutlich mit Folgen der Corona-Pandemie zusammenhängt. Eine passende Erweiterung für den Microsoft Flight Simulator, die sich an besagtem Film orientieren sollte, wurde demnach ebenfalls verschoben - logisch irgendwie.

Hier noch einmal Eindrücke aus dem kommenden Film, der dann auch neue Flugsimulator-Inhalte mit sich bringen soll:

Die Spiel-Erweiterung passend zum Film von Paramount Pictures soll dafür sorgen, dass ihr die Flugpraxis der Top-Gun-Piloten aus der US Navy virtuell miterleben könnt. Welche Inhalte, Flugmanöver und Co. das Maverick-Paket beinhalten wird, ist aber noch nicht bekannt, da müsst ihr euch wohl noch eine Weile gedulden, wie es aussieht, leider noch bis kommendes Frühjahr. Dann erscheint die Erweiterung für PC und Xbox Series X/S.

Ähnlich wie zum Beispiel auf den neuen Top-Gun-Film warten müssen zum Beispiel auch Fans von James Bond auch schon eine ganze Weile auf den neusten Teil der Agenten-Reihe, der ebenfalls mehrfach verschoben wurde - vermutlich wegen erschwerter Drehbedingungen, aber auch wegen Hygieneauflagen und Co. in den Kinos, um keine Verluste zu machen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News-Redakteurin  |  TJudl

Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading