PlayStation Now: Neue Spiele für September bestätigt

Die neuen PlayStation-Now-Spiele für den September stehen fest. Unter anderem kommen Tekken 7 und Final Fantasy 7 hinzu.

Mit einer Reihe neuer Spiele geht Sonys Spiele-Abo-Dienst PlayStation Now in den September.

Insgesamt sieben Titel kommen am heutigen 7. September 2021 neu in die PS-Now-Bibliothek.

Zu den Neuzugängen gehören unter anderem Bandai Namcos Tekken 7 sowie Square Enix' Final Fantasy 7.

Was noch neu ist - und einmal schlechtes Timing

Außerdem neu im Programm sind Windbound, Pathfinder: Kingmaker in der Definitive Edition, Ghost of a Tale sowie Moonlighter.

Das schlechte Timing bezieht sich indes auf den Neuzugang Killing Floor 2 von Tripwire Interactive, deren mittlerweile ehemaliger CEO mit einem Statement zum neuen Abtreibungsgesetz in Texas in den vergangenen Tagen für viel Kritik sorgte.

PlayStation_Now_Spiele_September
Tekken 7 gibt's im September bei PlayStation Now.

The Witcher 3 und andere müssen gehen

Die PS-Now-Bibliothek verlassen heute wiederum The Witcher 3: Wild Hunt, Observation, World War Z sowie BloodRayne: Betrayal.

Wer PlayStation Now einmal ausprobieren möchte, findet im PlayStation Store verschiedene Möglichkeiten, ein Abo dafür abzuschließen. Ein Monat kostet euch 9,99 Euro, bei drei Monaten sind es 24,99 Euro und ein Jahr kostet euch 59,99 Euro.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading