Ein neues Driver? Sorry, gibt's nicht, aber eine TV-Serie!

Ubisofts Mischung aus Shooter und Rennspiel wird als Spielfilm-Serie für die Plattform Binge umgesetzt

Ubisofts Driver-Reihe hat schon lange kein neues Spiel mehr gesehen. Jetzt geht die Franchise zurück, allerdings nicht, wie viele vielleicht hoffen als brandneues Spiel, sondern als actionreiche Spielfilm-Serie zurück. Plattform dafür soll wohl das neue Streaming-Portal Binge sein.

Um die Driver-Reihe war es ziemlich lange ziemlich still in den vergangenen Jahren. Der letzte Titel der Hauptreihe stellte Driver: San Francisco von 2011 dar und danach folgten nur noch Spin-off-Titel, wie zum Beispiel ein Mobile Game 2014. Jetzt ist die Reihe aber wieder da und zwar in Form einer Live-Action-Serie, für die es noch kein festes Datum gibt.

Die neue Show dreht sich um Driver-Hauptfigur und Ex-Rennfahrer Tanner und seinen Kampf gegen eine Verbrecherbande.

Driver
Wer ihn wohl in der Serie spielen wird?

Die Driver-Serie soll allerdings nicht etwa auf eine der bekannten Streaming-Plattformen kommen, sondern vielmehr auf eine neue namens "Binge", die schon auf der diesjährigen E3 erwähnt wurde und 2022 starten soll. Diese wird sich vor allem mit Videoinhalten rund um Gaming beschäftigen, wie gamesindustry.biz erklärt.

Dementsprechend soll die Serie auch von Ubisoft Film & Television und der Plattform Binge.com gemeinsam produziert werden, darunter namentlich Allan Ungar, Danielle Kreinik, Jason Altman, Genevieve Jones und Vincent Talenti.

Es ist ja nicht so, als hätten wir nicht schon einen regelrechten Dschungel verschiedener Video-on-Demand-Anbieter, bei denen man sich nur noch schwer entscheiden kann, also werden einige Driver-Fans davon vielleicht nicht begeistert sein. Was meint ihr: freut ihr euch darauf?

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News-Redakteurin  |  TJudl

Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading