Epos' neues Gaming-Headset H3 Hybrid ist jetzt erhältlich - in Kürze folgt das H3Pro Hybrid

Epos hat sein neues Gaming-Headset H3 Hybrid veröffentlicht, darüber hinaus folgt in Kürze das H3Pro Hybrid.

Epos' neues Gaming Headset H3 Hybrid ist ab sofort erhältlich, darüber hinaus wurde das neue H3Pro Hybrid präsentiert.

Der Preis des H3 Hybrid liegt bei 179 Euro und es ist direkt bei Epos und zum Beispiel bei Amazon erhältlich.

Was das H3 Hybrid kann

Der eigentliche Sound kommt beim H3 Hybrid entweder über das 3,5mm- oder über das USB-Kabel. Zusätzlich gibt's eine Bluetooth-Option, mit der ihr nebenbei Musik hören oder mit Freunden beziehungsweise Freundinnen chatten und telefonieren könnt.

Kompatibel ist das in den Farben Onyx Black und Ghost White erhältliche Headset mit PC, Mac, Xbox One, Xbox Series X/S, PS4, PS5, Nintendo Switch und anderen Bluetooth-kompatiblen Geräten.

Für den Bluetooth-Modus verspricht Epos bis zu 37 Stunden Akkulaufzeit, ebenso ist es mit zwei Mikrofonen ausgestattet und bietet einen abnehmbaren Mikrofonarm.

"Eine vollständige Akkuladung reicht für bis zu 37 Stunden Wiedergabe via Bluetooth und bis zu 24 Stunden beim Spielen über eine Verbindung mit einem 3,5-mm-Konsolenkabel", heißt es. "Die Dual-Konnektivität (3,5-mm-Kabel und Bluetooth) ermöglicht bis zu 19 Stunden Spielzeit."

Epos_H3_Hybrid
Das H3 Hybrid.

Für die anspruchsvollen Gamer

An die "Anforderungen anspruchsvoller Gamer" soll sich das H3Pro Hybrid richten, das demnächst folgt. Dieses gibt sein Debüt in Sebring Black und verspricht "kabellose Freiheit und hochwertige Audioqualität".

Nähere Details zum H3Pro Hybrid sollen in Kürze bekannt gegeben werden. Einen Release-Termin oder Preis dafür nannte Epos noch nicht.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading