Battlefield 2042 könnte sich Berichten zufolge um einige Wochen verzögern

Laut einigen Insidern könnte sich der Release von Battlefield 2042 noch um ein paar Wochen verschieben.

Von verschiedenen Brancheninsidern heißt es, dass sich der Release von Battlefield 2042 überraschend verzögern könnte.

Das wird spekuliert:

Journalist Jeff Grubb schrieb am Dienstag, dass eine "einmalige Verzögerung" für einen ungenannten Titel noch in dieser Woche angekündigt wird. Da springen doch gleich die Alarmglocken von so ziemlich allen Fans an, die gerade auf ein Spiel warten. Wieso also Battlefield 2042?

Der große YouTuber Dealer und auch Journalist Nick Baker behaupten, dass Grubb über EAs kommenden Multiplayer-Shooter spricht. Auch Insider Tom Henderson erklärt, dass Electronic Arts intern über eine Verzögerung von Battlefield 2042 diskutiert.

"Es soll sich um mehrere Wochen und nicht Monate verzögern, was im Widerspruch zu den anderen Gerüchten steht, aber das ist, was ich gehört habe", schreibt er auf Twitter. "Ende November 2021 ist derzeit im Gespräch."

Noch einige Fragezeichen bei Battlefield 2042

Aktuell ist der 22. Oktober 2021 als offizieller Release-Termin angesetzt. Stimmen die Gerüchte, verzögert sich das Spiel um etwa vier Wochen. Eine italienische GameStop Filiale soll laut Journalist Roberto Serrano beim Veröffentlichungsdatum bereits den 31. Dezember 2021 als Platzhalter angegeben haben.

Obwohl der Titel bereits nächsten Monat erscheinen soll, gibt es immer noch keinen festen Beta-Termin und auch der dritte große Modus wurde noch nicht weiter erläutert. Ein wenig verdächtig wirkt das schon, aber zeitlich liegt die geplante Veröffentlichung sicher noch im Rahmen des Möglichen. Wir werden sehen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading