Cheater in Call of Duty: Vanguard vermiesen Spielern schon in der Beta die Laune

Auch die Beta ist nicht frei von Cheatern. Zum Glück soll eine neue Anti-Cheat-Software kommen.

Call of Duty: Vanguard ist seit dem 18. September in der offenen Beta und bietet interessierten Spielern und den ersten Cheatern eine Probeplattform. Ja, die Spieler des neuen CODs müssen sich einer vertrauten Frustration stellen, denn Vanguard ist bereits jetzt voll mit Schummlern.

Cheater machen selbst vor Beta keinen halt

Innerhalb der ersten Stunden der Beta haben einige Schützen bereits die ersten Spieler entdeckt, die automatisch auf Gegner zielen. Für Call of Duty ein altbekanntes Problem, denn schon in den letzten Spielen haben Cheater den Spielern immer wieder die Laune vermiest.

Bereits im August hat Activision über 100.000 Cheater gebannt und postete diese Leistung auf Twitter. "Dies ist keine Übung: Wenn du schummelst, kommen wir dich holen", hieß es auf dem offiziellen CoD-Account. Ob die Entwickler ihre Drohung wahr machen können?

Ein neues Anti-Cheat-System soll im Laufe des Jahres kommen und die Schummler aus Warzone auch aus Vanguard verbannen. Das funktioniert mit einem sogenannten Hardware-Bann, bei dem nicht der Account der Spieler, sondern ihre Hardware-ID Ziel der Strafe ist. Umgehen lässt sich dieses System mit Software, die eine solche ID vortäuscht.

Hier sind einige Spieler, die sich über die Cheater der laufenden Vanguard-Beta beschweren:

Das neue Anti-Cheat-System soll auch in Warzone implementiert werden und so beiden Spielen ein wenig dabei helfen, die Cheat-Wellen einzudämmen. Am 5. November 2021 erscheint Call of Duty: Vanguard dann final auf PC, PS4, PS5, Xbox One sowie Xbox Series X und S.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading