Monster Hunter Rise: Sunbreak für Sommer 2022 angekündigt

Im Sommer 2022 erhält Monster Hunter Rise mit Sunbreak eine gigantische Erweiterung.

Capcom hat im Rahmen der Nintendo Direct eine Erweiterung für Monster Hunter Rise angekündigt.

Diese "gigantische Erweiterung", wie sie bezeichnet wurde, soll im Sommer 2022 erscheinen, hört auf den Namen Sunbreak und ihr braucht natürlich das Hauptspiel dafür.

Erwarten könnt ihr unter anderem eine neue Handlung, neue Jagdgebiete und Monster, frische Jagdaktionen und einen neuen Quest-Rang.

"Mehr Informationen zu dieser monstermäßigen Erweiterung wird es zu einem späteren Zeitpunkt geben", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading