2K: "Keine andere Open-World-Stadt kommt an Mafia II heran"

Dank Details und Zerstörbarkeit 

Denby Grace, Senior Produzent von Mafia II, hält die Stadt in der das Spiel stattfindet, für das beste aller jemals entworfenen Open-World-Szenarios.

„Keine andere Open-World-Stadt kommt auch nur an die Textur-Qualität, Detailfülle und Zerstörbarkeit unserer Umgebungen heran“, so Grace gegenüber Incgamers.

„Genau wie die Geschichte ist der Detailgrad und die Umsetzung der Welt wirklich eine erstaunliche technische Leistung des Teams hier bei 2K Czech“, fügt er hinzu.

Mafia II soll im dritten Finanzquartal des Herstellers erscheinen, was bedeutet, dass wir für Mai bis Juli damit rechnen können.

Unsere Mafia-II-Vorschau verrät euch mehr über den Titel.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (9)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading