Armed Assault Special Edition

Jetzt vorbestellen!

Ich bin wohl nicht der einzige Operation Flashpoint-Junkie, der sich wie ein kleines Kind auf Armed Assault freut. Publisher Morphicon hat jetzt die Special Edition zum Abschuss freigegeben. Auf der offiziellen Webseite könnt Ihr das dicke Set ab sofort vorbestellen.

Für 65 Euro bekommt Ihr „eine der streng limitierten Munitionskisten, die neben dem Spiel ein Armed Assault T-Shirt, den Soundtrack, die Landkarte, einen Aufnäher sowie ein Modder-Buch enthält. Erfolgreiche Spieler, die schnell genug den Order-Button geklickt haben, schieben pünktlich zum Release am 30. November ihr Armed Assault aus der Deluxe-Verpackung ins Laufwerk. Morphicon offeriert die Special Edition ausschließlich über ausgewählte Armed Assault- und Operation Flashpoint-Fanseiten sowie über seine eigene Website.“

Ich muss schnell weg!

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Ahmet Iscitürk

Ahmet Iscitürk

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading