Neues Reittier in WOW gefällig?

Upper Decks neue WOW-Karten

Mit einer pfiffigen Idee will der Trading-Card-Hersteller Upped Deck sein neues World of Warcraft-Kartenspiel pushen: Seltene Beutekarten, die in geringer Zahl unter die Starter- und Raid-Decks gemischt werden, enthalten Codes, mit denen sich in Blizzards MMORPG einzigartige Gegenstände freischalten lassen! Beispielsweise ist über diesen Weg jetzt ein neues episches Reittier, der Salzwasserschnappkiefer (siehe Screenshot), verfügbar. Weitere coole Ingame-Belohnung sind der Donnerkopfhippogryph (Begleiter) und ein einzigartiger Wappenrock. Auch die bekannten UDE-Punkte lassen sich zukünftig in WOW-Items eintauschen: Wiederverwendbare Schmuckstücke verwandeln Euch beispielsweise in einen Oger oder starten ein schick animiertes Feuerwerk im Spiel.

1
Mit dem Salzwasserschnappkiefer könnt Ihr in Ironforge neidische Blicke auf Euch ziehen!

Das erste Trading-Card-Set der neuen WOW-Reihe nennt sich Helden von Azeroth und ist seit dem 19. Oktober im Spielwarenhandel erhältlich. Für den Einstieg benötigt man zwei Startersets - eines für Euch und eines für Euren Gegner. Ich gestehe offen, dass ich selbst nach einer Stunde Aufenthalt auf der zugehörigen Webseite nicht voll verstanden habe, wie heutige Trading-Card-Games genau funktionieren. Seit einem kurzen Ausflug zu Pokemon Ende der 90er Jahre habe ich mich nicht mehr mit Sammelkarten befasst, und das Genre hat sich offenbar ebenso weiter entwickelt wie Computergames. Upper Deck versichert aber, das WOW-Trading-Card-Game sei besonders für Anfänger geeignet.

Zu den Kommentaren springen (0)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Thomas Borovskis

Thomas Borovskis

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

Pokémon Go: Evoli entwickeln - mit Namen zur 4. Generation

Die 4. Generation, auch mit Psiana, Nachtara, Blitza, Aquana oder Flamara

FeatureThe Elder Scrolls Online: Elsweyr - Endlich Drachen

Das neue TESO-Kapitel führt erstmals in die Heimat der Khajiit und lässt euch einen Nekromanten spielen.

Red Dead Online: Tipps und Tricks

Die wichtigsten Unterschiede und Neuerungen des Mehrspielermodus' von RDR2.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading