Age of Conan: 50 Beta-Keys zu gewinnen

Proberunde vor dem Launch

Auf der Role Play Convention verteilten Eidos und Funcom gerade erst 500 Beta-Keys für das Online-Rollenspiel Age of Conan: Hyborian Adventures.

Da die wenigsten von Euch sicherlich vor Ort waren, habt Ihr stattdessen uns darum gebeten, ein paar weitere Zugänge zu verlosen. Und Euer Wunsch ist uns natürlich Befehl, also haben wir die Festung von Eidos so lange geraidet, bis wir insgesamt 50 Beta-Keys in einer geheimen Truhe entdeckten.

Natürlich solltet Ihr bei einer Teilnahme die Systemanforderungen bedenken, die Age of Conan von Euch verlangt.

Benötigt (1024x768, reduzierte Details)

  • Betriebssystem: Windows Vista oder XP
  • Prozessor: Pentium IV mit 3 GHz
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce 6600 oder besser mit 128 MB RAM

Empfohlen (bis zu 1280x960, die meisten Features aktiviert

  • Prozessor: Core 2 Duo mit 2,4 GHz oder besser
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • Grafikkarte: GeForce 7900 GTX oder besser mit 512 MB RAM
1
Ihr wollt auch blanke Brüste sehen? Dann macht mit!

Darüber hinaus sollte Euer Rechenknecht über eine schnelle Verbindung am Internet hängen. Der Download schlägt nämlich mit knapp 13 GB zu Buche. Und auch danach ist eine Menge Platz gefordert. Age of Conan belegt ungefähr 30 GB an Speicherplatz auf der Festplatte. Ein echtes Schwergewicht.

Zur Teilnahme an der Verlosung müsst Ihr lediglich eine kleine, aber feine Frage richtig beantworten.

Das Gewinnspiel ist hiermit beendet.

Die Registrierung beziehungsweise Accounterstellung erfolgt über diese Seite.

Weitere Infos zu Age of Conan findet Ihr übrigens in unserer aktuellen Vorschau. Die Vollversion steht ab dem 23. Mai in den Händlerregalen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (23)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

FeatureNintendo Switch: Diese Demos im eShop müsst ihr ausprobieren!

Die besten Probierversionen, die ihr für das Wochenende runterladen könnt.

FeatureBaldur's Gate 3 - Es wurde ja auch Zeit, dass der Thron beerbt wird

Und auch, dass sich jemand an Spelljammer erinnert.

Sehr realistisch: Ihr könnt Grizzlybären in Red Dead Redemption 2 verscheuchen, indem ihr euch nicht rührt

Ich denke zumindest, dass das irgendwie realistisch ist und habe nicht vor, es rauszufinden.

FeatureDie Schrift auf der Switch ist zu klein! Nintendo, bitte setzt Standards!

(An die ihr euch dann auch selbst gern halten dürft ...)

Weitere Themen

Kommentare (23)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading