Armed Assault: Neue Inhalte

Deutschland patcht, Rest löhnt!

Der Publisher 505 Games hat heute neue Inhalte für den Europa bezogenen Release des Taktikshooters Armed Assault angekündigt.

Neben der Aussage, man habe den SecuROM Kopierschutz perfekt integriert (sowas soll's ja geben), können sich Armed Assault-Anhänger über einige neue Waffen, jeweils zwei frische Motorräder und Flugzeuge sowie eine zusätzliche Mission freuen. Während die restlichen europäischen Abnehmer die Inhalte in einer schmucken Box zusammen mit dem Spiel für einige Euronen bekommen, liefert sie Entwickler Bohemia Interactive für Deutschland per Patch nach. Wie groß der wird, und ob es ein paar Bugfixes obendrauf gibt - keine Ahnung. Lassen wir uns überraschen!

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Simon Holthausen

Simon Holthausen

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading