Assassin's Creed Valhalla gibt es gratis - wenn ihr einen AMD-Prozessor kauft

Zeit zum Aufrüsten?

  • Zu diversen AMD-Prozessoren der Ryzen 9 3000er Reihe gibt es AC: Valhalla aktuell kostenlos hinzu
  • Spieler, die ihren Kauf registrieren, erhalten einen Code für PC

Für nicht wenige ist es aktuell an der Zeit für einen neuen Spiele-Rechner. Gerade in Sachen AMD sind die Preise aktuell recht attraktiv. Noch besser wird das Angebot aber, wenn man für den Kauf einer CPU mit einem der attraktivsten Spiele des kommenden Herbstes belohnt wird: Assassin's Creed: Valhalla.

Das gibt es derzeit bei diversen Händlern Gratis, wenn ihr zu einem AMD Ryzen 9 Prozessor greift, anstatt Intel den Vorzug zu geben.

Bei Notebooksbilliger werden aktuell diverse Notebooks und Komplettsysteme auf Basis der Ryzen 9 Architektur zusammen mit Assassin's Creed: Valhalla angepriesen.

Ähnliches gilt für Caseking, Mindfactory oder Alternate. Die Chancen stehen also nicht schlecht, dass euer bevorzugter Händler an der Aktion teilnimmt.

Käufer erhalten bei Registrierung ihres erworbenen Produkts eine digitale PC-Version des Spiels. Natürlich geht der Deal nur eine begrenzte Zeit, seid ihr interessiert, lohnt es sich also, eher früher als später tätig zu werden.

Assassin's Creed: Valhalla erscheint am 10. November. Wer es lieber auf den neuen Konsolen erlebt, darf sich freuen: Auf der PS5 läuft das Valhalla in 4K und 60fps.

Als Martin Assassin's Creed Valhalla angespielt hatte, fand er viele warme Worte dafür, auch wenn sich das Ganze recht vertraut anfühlte.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel. test

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading