Assassin's Creed Valhalla lässt Trainingspuppen lebendig werden

Quests schicken euch in den Kampf gegen Strohmänner.

  • In täglichen Quests von Reda muss man Personen ausfindig machen und beseitigen
  • Ein schräger Bug sorgt aber dafür, dass Strohpuppen zu Zielpersonen werden
  • Grund dafür ist, dass Dummys als Gegner zählen, die zufällig ausgewählt werden

Vielleicht habt ihr schon selbst das schräge Phänomen beim Spielen von Assassin's Creed Valhalla bemerkt. Erst einmal zur Erklärung: Das Spiel gibt euch täglich die Möglichkeit, ein paar Opalstücke zu verdienen, indem man kurze Missionen annimmt, in denen man als Auftragskiller bestimmte Zielpersonen ausschalten muss - umrahmt von einer kleinen Hintergrundgeschichte. Das passt recht gut zum Spieletitel und man kann sich mit der erarbeiteten Währung bestimmte Items und Kosmetika kaufen.

Wie Emma Kent von Eurogamer.net berichtet, erschrecke sie sich im Rahmen einer solchen Quest plötzlich, als sie die Person auf ihrer Abschussliste auf der Karte mitten in der eigenen Wikingersiedlung Raventhorpe entdeckte. Sie witterte bereits Ärger, schlich sich vorsichtig an und Schoss aus sicherer Distanz auf den Feind, doch dieser Kampf war deutlich leichter als gedacht. Wie sich absurderweise herausstellte, handelte es sich bei besagtem Ziel, benannt als "Duke of Burgundy", nämlich nicht etwa um einen NPC aus virtuellem Fleisch und Blut, sondern um eine der Trainings-Strohpuppen im Dorf.

Dummy
Ein überraschend einfacher Auftragsmord...

Dabei ist Emma nicht die Einzige, die dieses Phänomen bemerkt hat. Immer wenn man bei Reda, dem Händler der tausend Augen, eine Assassinen-Quest annimmt, macht das Spiel offenbar zufällige NPCs in der Welt zu Zielen entweder für ein Rettungsmanöver oder ein Attentat - leider zählen da wohl auch die Strohpuppen dazu.

Wenn man die Fähigkeit Odins Sicht in Raventhorpe einsetzt, die Gegner im Umfeld offenlegt, bestätigt sich auch die Vermutung: Trainingspuppen gelten offenbar als Gegner. Immerhin musste man bisher noch keiner Dummy-Puppe das Leben retten, um Opale zu verdienen, das wäre dann doch etwas sehr schräg. Bis das Problem behoben ist, bietet ein Attentat auf einen Strohmann jedenfalls leicht verdiente Opalstücke.

Emma Kent war wie gesagt nicht die einzige Person, die von diesem amüsanten Fehler betroffen war, denn in den sozialen Medien gibt es einige Berichte von schrägen Kämpfen gegen Trainingspuppen. Ein Spieler berichtet zum Beispiel, dass er laut Reda eigentlich einen betrunkenen Randalierer hätte ausschalten müssen - der sich aber dann als Strohmann herausstellte. Kaum zu glauben, wie viel ärger diese Dummies offenbar machen können!

Besonders unterhaltsam ist allerdings dieses Video mit Albtraum-Garantie, das auf Reddit aufgetaucht ist. Darin unterhält sich Eivor eigentlich nur mit einem Dorfbewohner, während die Strohfigur in der Zwischenzeit... aber seht selbst:

this scared me more than any jumpscare ever could from r/AssassinsCreedValhala

Assassin's Creed Valhalla hat letzte Woche das erste große Update erhalten, von brandgefährlichen Dummies war in den Patch Notes allerdings nicht die Rede - die Quests gegen fiese Strohpuppen dürften also wohl erst einmal noch nicht abreißen. Haltet einfach mal die Augen offen, vielleicht bemerkt ihr ja ein ähnliches Mysterium.

Ob sich weitere Berichte über eine vermeintlich schlechte Performance auf der PS5 nach dem neuesten Update bewahrheitet haben, lest ihr in Digital Foundrys Analyse von Patch 1.0.4.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News Redakteurin

Die Neue bei Eurogamer. Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading