Assassin's Creed Valhalla - Ruder-Raserei: 5 Boote in unter 2 Minuten zerstören - so klappt's!

Aus dem Weg!

Sind euch andere Schiffe in Assassin's Creed Valhalla im Weg? Dann rammt sie doch und fahrt mitten durch sie durch! Und wenn ihr das bei fünf Booten in unter zwei Minuten schafft, gibt's auch noch einen Erfolg beziehungsweise eine Trophäe dafür! Wir zeigen euch, wo ihr diese bekommen könnt.

Besagtes Achievement trägt den Namen "Ruder-Raserei" und die Voraussetzung wird wie folgt beschrieben: "Ramme und zerstöre 5 Boote in weniger als 2 Minuten mit deinem Langschiff."

Ziemlich selbsterklärend, nicht wahr? Die Herausforderung dabei ist, eine geeignete Stelle zu finden. Denn mal ehrlich? Wann seht ihr schon mal so viele Boote auf einmal im Spiel?

Wo finde ich fünf Boote in Assassin's Creed Valhalla?

Das Schwierige an dieser Aufgabe ist das Finden einer Stelle, an der ihr wirklich fünf Booten innerhalb von zwei Minuten begegnet. Keine große Zeitspanne, es sollten also keine zu großen Abstände zwischen den Booten herrschen.

Es gibt aber eine ganz gute Stelle dafür, an der ihr diesen Erfolg beziehungsweise die Trophäe ziemlich sicher bekommen könnt, wenn alles optimal läuft.

Reist dazu in die Region Lincolnescir in die Nähe der Küste, genauer gesagt zum Hafen von Botulfston.

Dort übernehmt ihr die Führung über euer Langboot und fahrt in östlicher Richtung die Küste entlang Richtung Aussichtspunkt auf der Karte:

Assassins_Creed_Valhalla_5_Boote_in_2_Minuten_zerstoeren_Karte
Schaut hier an der Küste nach.

Wie zerstöre ich fünf Boote in zwei Minuten in Assassin's Creed Valhalla?

Auf dem Weg dorthin sollten euch schon mal vier Boote auffallen, denen ihr kurz nacheinander begegnet. Eine ideale Stelle dafür!

Aber Moment mal: vier Boote? Ja, ihr braucht fünf Stück, was aber kein Problem ist. Im Normalfall dauert es um die 30 Sekunden, bis ein Boot respawnt und somit erneut auftaucht. Habt ihr also die vier aus dem Weg gerammt, dreht ihr schnell rum und zerlegt das neu aufgetauchte Boot, wodurch ihr fünf Stück habt.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, legt vorher noch einen manuellen Spielstand an, um im Fall der Fälle neu laden zu können.

Es empfiehlt sich auch, das Ganze bei Tag zu machen, da ihr so die Boote besser sehen könnt. Rammt sie mit gehisstem Segel und hisst euer Segel unmittelbar nach jeder Kollision erneut, um sicherzustellen, dass ihr die Boote kaputt kriegt.

Im Großen und Ganzen solltet ihr hier aber keine Probleme haben, dieses Achievement freizuschalten.

Weitere Tipps und Tricks zu Assassin's Creed: Valhalla

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading