Auf das neue Inhaltsupdate für The Division 2 müsst ihr jetzt bis Februar 2022 warten

Das Entwicklerteam verschiebt den Launch des neuen Inhaltspakets für The Division 2. Dieses kommt nun erst im Februar 2022.

Das große Inhaltsupdate für The Division 2 erscheint erst im Februar 2022. Damit reiht sich der kommende Content zu den vielen anderen Verschiebungen dieses Jahres ein. Ist ja schon fast normal.

Die Verschiebungswelle fordert weitere Opfer

Obwohl Ubisoft zuvor gesagt hat, dass das Update "frühestens Ende 2021" kommt, wurde die Inhaltsspritze mit dem neuen Spielmodus weiter nach hinten verschoben. Bereits im Februar wurden unerwartet neue Inhalte angekündigt, denn die neuen Inhalte vom Dezember 2020 sollten ursprünglich die letzten sein.

In einer Meldung auf dem Ubisoft-Blog erklärt das Entwicklerteam hinter The Division 2, warum sie das Update mit den "bedeutenden Änderungen und Features für das Endgame" nach hinten verlegen.

The_Division_2_2022
Bis zum nächsten Update müssen wir nun etwas weiter in die Ferne blicken.

Ein Update auf Augenhöhe der Vision

"Anfang des Jahres haben wir unser Engagement für die weitere Unterstützung von The Division 2 bekannt gegeben", schreibt der Publisher. "Seitdem haben wir verschiedene Iterationen an den Plänen vorgenommen und uns aktiv herausgefordert, keine Kompromisse bei der Qualität und den Ambitionen für diesen neuen Inhalt einzugehen."

"Um sicherzustellen, dass wir diese Inhalte auf Augenhöhe mit unserer Vision liefern, haben wir uns entschieden, die Veröffentlichung der neuen Saison, des Spielmodus und der damit verbundenen Inhalte auf Februar 2022 zu verschieben."

Für Details zum nächsten großen Update für The Division 2 sei es allerdings noch zu früh. Um einmal monatlich wichtige Funktionen und Änderungen zu enthüllen, führt Ubisoft seine Intelligence-Annex-Initiative wieder ein. Morgen, am 28. Oktober, gewährt der Publisher einen Blick auf die Überarbeitung der Spezialisierung.

Vollständig präsentiert wird das Update dann im Januar. Fest steht zumindest, dass es in Form einer neuen Saison erscheinen wird. Playtests sind ebenfalls geplant, um das Feedback der Community einzuholen, bevor das Update verspätet an den Start geht.

The Division 2 wurde von Massive Entertainment entwickelt und erschien am 12. März 2019 für PC, Xbox und PlayStation.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading