Biomutant - Schlucker: Der Radiumsirup-Laster

Für den alten Trinker ein paar Besorgungen machen und Radiumsirup aus dem Laster holen.

Diese Nebenquest erhaltet ihr von dem alten Tresenhocker Schlucker, den ihr spätestens im Rahmen der Hauptquest "Glibbo" aufsuchen müsst.

Hier geht es darum, dass ihm, plump gesagt, der Sprit fehlt. Er kann sich nicht bewegen, da seine Geisteskraft von der Menge an Sirup abhängt, die er geschluckt hat.

Euch spannt er dafür ein, etwas Radiumsirup zu finden, damit bei ihm alles wieder läuft, wie es sein soll. Ihr erhaltet eine Questmarkierung nordöstlich von Ziegelstadt.

091

Der Radiumsirup-Laster

Glibbos Subnautica-Station und Schluckers Insel mit der Bar, wo er den lieben langen Tag verbringt, bieten sich als Schnellreisepunkte an, um mit der Suche zu beginnen.

Begebt euch dann zum markierten Punkte nahe der Kauferia 4E. Auf der Straße entdeckt ihr einen offenstehenden Gully mit einem Eingang in die Kanalisation. Lasst euch nach unten fallen.

101
Hier müsst ihr rein.

Ihr landet im Abkanal 4E. Folgt den begehbaren Rohren in den großen Raum, wo ihr bei den Gegnern für Ordnung sorgen könnt, falls euch danach ist. Weiter geht es durch die Rohre daneben; besiegt die Insekten in dem Raum mit dem Bioblob-Behälter.

Rechts öffnet ihr das Gitter zum Abflusskanal und erreicht die Halle mit dem Laster. Mehrere Gegner machen sich daran zu schaffen und ein Geschütz haben sie ebenfalls aufgebaut. Zieht ihnen einen gewaltsamen Scheitel und nun sollt ihr einen Weg finden, den gesunkenen Laster zu heben.

102
Diese Kerle bewachen den Laster.

Klettert auf den Laster und öffnet an der Oberseite die Klappe, was den Radiumsirup an die Oberfläche spült. Ihr müsst nur noch zugreifen und ein einfaches Rotationsrätsel lösen.

Eine Freude für Schlucker

Ihr habt nun, was Schlucker wollte. Macht euch auf den Rückweg und verlasst den Abkanal 4E wieder. Die Schnellreise ist erst benutzbar, wenn ihr zurück auf der Straße seid.

Mit dem Abliefern des Sirups bei Schlucker ist die Quest aber noch nicht zu Ende. Ihr sollt Schlucker in seinem eigenen Spiel schlagen. Das nächste Ziel trägt sich ins Tagebuch ein.

103

Die Zweiertrinkung

Setzt euch auf den Barhocker neben ihm und es ist an der Zeit, einen zu heben. Hämmert einfach auf die eingeblendeten Tasten (Schlucker unter den Tisch zu trinken verschafft euch eine Trophäe bzw. ein Achievement).

Sprecht im Anschluss noch einmal mit Schlucker, dem es trotz allem prima zu gehen scheint. Anschließend könnt ihr ihm einen Platz in der Arche anbieten oder auch nicht. Die Quest geht noch weiter.

Die Abtauchluke

Als Nächstes sollt ihr eine "Abtauchluke" finden. Mit dem Glibbergleiter kommt ihr schnell zu der markierten Stelle beim Spähplatz 3F. Der Ort, den ihr erreichen sollt, heißt Kopfunterglibber.

104

Klettert über die Leiter hinein und schnappt euch den Taucherhelm aus dem Schrank. Das war es. Mit dem Einsammeln des Items ist die Schlucker-Quest abgeschlossen.

Weitere Guides und Hilfen zu Biomutant:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading