Biomutant - Klick: Dietrich / Gräber und Knochen

Wir unternehmen einen Abstecher in staubige Höhlen unter dem Friedhof und fertigen einen ganz besonderen Schlüssel an.

Ihr findet Klick ziemlich genau nördlich von Ziegelstadt oder von Glibbos Subnautica-Station bzw. östlich von Bionukleus 6D. Er hat dort einen kleinen Anhänger bezogen, aus dem er seine Dienste anbietet.

Nach dem Dialog pausiert die laufende Quest "Die Klonkfaust" und geht über in "Klick". Der erste Questabschnitt heißt "Hochspannung" und schickt euch zur Subnautica-Station (zu einer anderen, nicht der von Glibbo).

Haltet euch von Klicks Anhänger aus in Richtung Nordosten und überquert das Wasser nahe des Dörfchens Mambelklump, am besten an einer niedrigeren Stelle. Die Toxanol-Zappstation ist umzäunt. Seid ihr nah genug, beginnt der nächste Questabschnitt (Zieh den Hebel, um die Energie zu aktivieren).

Neben einem Ressourcentotem findet ihr hier auch einen Psionik-Schrein. Zieht nun an dem Hebel und erzeugt damit heißglühende Luft in Bodennähe, erkennbar an dem blauen Schimmern. Bleibt in diesem sich bewegenden Bereich, bis Blitze entstehen, und drückt die eingeblendete Taste.

Zieht erneut an dem Hebel, wiederholt den Vorgang und reaktiviert die Energie nochmals. Ein Gegner schießt aus dem Boden, doch ihr müsst das Ganze ein letztes Mal tun. Hier startet der neue Questabschnitt: "Alles aufgeladen" (Kehre zu Klick zurück).

Der alte Tüftler ist zufrieden und verbessert eure Alte-Welt-Klonkfaust auf Stufe 2. Die Quest ist damit aber noch nicht beendet. Mit einem sogenannten Damalszeitknochen vom Nimmermehrhof kann Klick einen Dietrich anfertigen. Der nächste Questabschnitt beginnt: "Gräber und Knochen" (Finde den Nimmermehrhof).

Den für diese Quest relevanten Friedhof findet ihr im Westen der Spielwelt zwischen Todeszone und Blättergewühl (und nordwestlich von Bionukleus 6D). Erledigt die Skelette auf dem Hof und öffnet das Grab mit dem Stemmeisen. In der Grabkammer findet ihr neben dem Sarg auch eine Kiste mit überragender Beute darin.

Hier beginnt der nächste Questabschnitt (Springe in das Grab hinein). Tut, wie es die Quest verlangt, und ihr landet in einer Höhle. Wühlt in dem Knochenhaufen und ihr findet den alten Knochen für Klick. Das scheucht natürlich einen Gegner auf, einen Zwischenboss namens Mugga-Knochenkumpel.

Das Riesenskelett sieht beeindruckend aus, ist aber spielend einfach zu besiegen, indem man in Bewegung bleibt und schießt. Oder Nahkampf benutzt. Völlig egal. Es nimmt guten Schaden und teilt selbst nicht allzu hart aus, daher solltet ihr keine Probleme haben.

Klettert an den gelben Greifpunkten wieder aus dem Grab raus und nutzt die Schnellreise zurück zu Klick. Ihr erhaltet einen Skelettschlüssel. Die Quest ist immer noch nicht zu Ende. Der nächste Abschnitt verlangt von euch: Benutze den Skelettschlüssel.

Ein paar Meter abseits findet ihr den Bummbunker 5D. Öffnet das Tor mit dem Schlüssel und die Quest "Klick" ist damit beendet. Nun könnt ihr den Bunker plündern. Es winken 1x Überragende Beute, 1x Ultimative Fernkampfwaffe und 1x Alte-Welt-Gerät.

Weitere Guides und Hilfen zu Biomutant:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading