Biomutant - Zurück zu den Wurzeln: Fundorte der Nono und Wurzeln

So findet ihr die Nono im Glitzergras und heilt die beschädigten Wurzeln des Lebensbaums.

Diese Nebenquest startet, wenn der erste Weltenfresser besiegt ist. Ihr solltet sie gleich im Anschluss erhalten, wenn der abschließende Dialog geführt wird.

Es geht darum, dass die Wurzeln des Lebensbaums angenagt und verwundet sind, was keine Überraschung ist angesichts der an ihm hängenden Weltenfresser. Eure Aufgabe besteht darin, Nonos im Glitzergras zu finden und sie zu den entstandenen Spalten zu bringen, damit die Wurzeln regenerieren können.

Gut möglich, dass ihr bereits welche besitzt, wenn ihr Glitzergras zerschnippelt habt. In dem Fall entfällt die Suche danach und ihr könnt die Wurzeln sofort heilen. Ansonsten, und das ist ein wenig nervig, müsst ihr erst zur entsprechenden Wurzel, bevor der Standort des Nonos offenbart wird.

Finde die Nono

Die erste Markierung zeigt auf einen Punkt südöstlich des Lebensbaumes. Die dortige Hoffhalle war früher mal eine Kirche. Ein paar Meter abseits steht ein farbenfroher Baum mit Glitzergras drumherum. Zerschlagt das Gras und nehmt den Nono an euch.

n042
Zum Heilen der Wurzeln braucht ihr die Nono, und die findet ihr im Glitzergras.

Marschiert dann 200 Meter Richtung Nordosten zum Nono-Brustnest. Dort entdeckt ihr ein arg in Mitleidenschaft gezogenes Wurzelstück. Interagiert damit und die heilende Kraft des Nonos tut ihren Dienst.

n043

Das sollt ihr an insgesamt vier Stellen tun. Hier noch einmal die Fundorte aller Wurzeln, die es zu heilen gilt.

  • Den für diese Aktion nötigen Nono und die erste Wurzel habt ihr bereits gefunden, wenn ihr der Beschreibung oberhalb gefolgt seid.

Zweite Wurzel:

n044
  • Die zweite Wurzel findet ihr ein Stück westlich vom Baum des Lebens, ziemlich genau an der Stelle, wo der Trübschnauber auf der Karte eingezeichnet ist und sich an der riesigen Wurzel zu schaffen macht. Auch hier ist ein Nono-Brutnest und die Position des Nonos wird markiert, sobald ihr bei der Wurzel seid. Er ist auf der Wiese südwestlich.

Dritte Wurzel:

n045
  • Die dritte Wurzel befindet sich im Westen, ebenfalls auf Höhe des auf der Weltkarte eingezeichneten Weltenfressers (südwestlich vom Nimmermehrhof und westlich des riesigen Bergs in der Mitte der Spielwelt). Akos Lager ist auch in der Nähe. Bei der Wurzel angekommen erhaltet ihr die Position des Nonos. Lauft ein Stück nach Südosten und schnippelt ihn aus dem Gras.

Vierte Wurzel:

n046
  • Die vierte Wurzel liegt im Musmoormorast, südöstlich vom Riffa-Riff-Außenposten und östlich vom Flügelmutter-Tuckertunnel. Den Nono findet ihr 350 Meter nördlich, und zwar neben dem Tuckerpark.

Sind alle vier Wurzeln geheilt, endet die Quest ohne viel Aufsehen.

Weitere Guides und Hilfen zu Biomutant:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading