Biomutant - Die Muckimacher / Der Muskeldrücker: Fundorte der Hanteln

Wir suchen Kurzhanteln und Langhanteln, um zu trainieren und die Stärke sowie Vitalität zu erhöhen.

Die Muckimacher

Heute steht körperliche Ertüchtigung auf dem Plan. Es kann nichts schaden, selbst wenn die Welt untergegangen ist. Auch als Nagetier könnt ihr Fitnessgeräte aus der alten Welt finden und sogar benutzen, um euch in Form zu bringen.

Konkret reden wir hier von Kurzhanteln, von denen drei Paar in der Spielwelt versteckt sind. Die Nebenquest beginnt, sobald ihr die ersten Hanteln gefunden habt. Benutzt sie und drückt die eingeblendeten Tasten. Dadurch erhöht sich die Stärke eures Charakters.

n126
Es kann nichts schaden, sich in Form zu bringen.

Hier die Fundorte der Muckimacher.

Die ersten Kurzhanteln:

n125
  • Kreuzweg 7J: Diese alte Menschensiedlung liegt am Nordzipfel des Knalksteinachs, nordwestlich vom Zniegenstall aus der Hauptquest "Noko: Die Zniegenfellschneiderin". Betretet das höchste Gebäude in dem Ort und geht über das Treppenhaus hoch ins dritte Obergeschoss. Die Hanteln liegen im Schlafzimmer neben dem Bett.

Die zweiten Kurzhanteln:

n127
  • Bruchbude 5I: Kaum mehr als eine einzeln stehende Hütte westlich der Netra-Festung in Knalksteinach, die ihr aufsuchen müsst. Die Hanteln liegen links neben einer Matratze. Nach der kurzen Pumpeinheit geht es weiter.

Die dritten Kurzhanteln:

n128
  • Strommast: Dieser Ort hat keinen eigenen Namen auf der Weltkarte. Es ist der riesige Strommast östlich vom Baum des Lebens. Zwei NPCs haben direkt unter dem Mast ein kleines Lager und trainieren. Statt ihnen einen Besuch ab und bringt eure Übungen über die Bühne.

Habt ihr alle drei Paar Kurzhanteln benutzt, ist die Quest abgeschlossen.

Der Muskeldrücker

Es geht gleich weiter mit dem Training. Statt Kurzhanteln sucht ihr nun Langhanteln mitsamt Bänken dazu. Auch eine Art, sich in Form zu bringen.

Benutzt die Hanteln und drückt die eingeblendeten Tasten, um eure Vitalität zu erhöhen.

n132

Hier die Fundorte der Muskeldrücker.

Die erste Langhantel:

n129
  • Vorstadt: Diese Einfamilienhaussiedlung liegt südlich vom Baum des Lebens. Betretet das markierte Haus an der Südseite und geht runter in den Keller. Dort findet ihr Bank samt Hantel. Einmal pumpen und weiter geht es.

Die zweite Langhantel:

n130
  • Bruchbude 10E: Weiter geht es im Süden des Bioms Blättergewühl westlich vom Baum des Lebens. Sucht östlich vom Bionukleus-10D-Gelände die Bruchbude 10E auf und nutzt die Trainingsbank im Inneren.

Die dritte Langhantel:

n131
  • Ziegelhütte 7B: Das Gelände befindet sich im Biom der Todeszone, aber zum Glück höher gelegen, sodass ihr den Mekton nicht benötigt. Nordöstlich vom Piffpaff-Außenposten bzw. südlich der Ankati-Festung werdet ihr fündig. Einmal kurz trainieren, dann habt ihr es geschafft.

Die Quest endet, wenn alle Langhanteln gefunden und benutzt wurden.

Weitere Guides und Hilfen zu Biomutant:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading