Borderlands - Komplettlösung • Seite 45

Waffen, Klassen, Tipps, Erfolge

96. Schiffe versenken

Benutzt die New-U-Station, um nach Treasure’s Landing zu gelangen. Hier kämpft ihr euch gegen die sehr schwachen Gegner nach Süden durch und guckt dann vor der großen Abzweigung nach rechts ins Meer. Hier schwimmt ein kleines Piratenschiff. Schießt auf den großen Tank an der Rückseite und das gute Stück versinkt im Wasser.

Stiefelt weiter geradeaus auf den langen Steg zu. Auch hier erwarten euch natürlich Feinde. Und auch diese sind euch mittlerweile weit im Level unterlegen, so dass ihr fast gar nicht auf irgendetwas achten müsst. Auf der linken Seite befindet sich etwa bei der Hälfte des Weges das zweite Boot. Ballert wieder auf den großen Tank, kehrt zur Abzweigung zurück und schlagt den rechten Weg ein. Steigt die Treppe nach unten und spaziert nach links um die Ecke. Knapp hundert Meter weiter könnt ihr rechts das dritte und letzte Schiff erblicken. Holt eure Waffe raus und zielt auf den Tank. Ist auch dieses Boot versunken, redet ihr ein letztes Mal mit Scooter.

97. Gesucht: Frische Fische

Wieder geht ihr nach Treasure’s Landing. Dieses Mal müsst ihr 20 Fische besorgen. Dafür haltet ihr nach großen Schildern mit einem Fisch Ausschau. Darunter befindet sich eine grün schimmernde Kugel. Werft hier eine Granate hin und es erscheinen nach der Explosion vier Fische. Die Schilder liegen alle auf dem Weg, der euch einmal um die Insel herumführt. Ihr könnt aber auch die beiden hinter der ersten Abzweigung nach benutzen, das Gebiet verlassen, wieder betreten und erneut benutzen. Nach dem dritten Mal habt ihr die 20 Fische zusammen und könnt zum schwarzen Brett zurückkehren.

98. Haussuche

Begebt euch im Nordosten der Rust Commons East zur Trash Coast, wo die nächsten Aufträge stattfinden. Für diese Mission müsst ihr lediglich ein kleines Monster töten. Lauft nach dem Betreten des Gebietes geradeaus und biegt rechts ab, wenn ihr am Wasser ankommt. Hier seht ihr links die kleine Hütte über dem feuchten Nass. Kämpft gegen die vereinzelten Scythids und es erhebt sich ein Dreckhügel aus dem Boden. Daraus geflogen kommt Bleeder, den ihr vernichten müsst. Geht einfach rückwärts und feuert ohne Unterbrechung. Bleeder hat weder tolle Angriffe noch ist er sonderlich stark. Danach habt ihr die Aufgabe schon gelöst.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Borderlands.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Stardew Valley wird mit dem kommenden Update "nahtloser"

Neue Events nach Hochzeiten, neue Endgame-Inhalte, überarbeitete Items und mehr.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading