Braucht ihr für CoD Vanguard neue Hardware? Das hier sind die PC-Anforderungen

Activision hat die PC-Systemanforderungen für Call of Duty Vanguard bekannt gegeben

Ist euer PC fit für Call of Duty Vanguard? Das könnt ihr nun mithilfe der offiziell von Activision Blizzard bekannt gegebenen Systemanforderungen herausfinden.

Zugleich veröffentlichte der Publisher einen neuen Trailer, der "die volle Grafikpracht" der PC-Version demonstrieren soll.

Diese Hardware braucht ihr für Call of Duty Vanguard

Was ihr braucht, seht ihr anhand der verschiedenen Konfigurationen, die Activision Blizzard vorstellt:

  • Minimum
    • Betriebssystem: Windows 10, 64-bit (aktuellstes Update)
    • Prozessor: Intel Core i3-4340 oder AMD FX-6300
    • RAM: 8 GB
    • Speicherplatz: 36 GB beim Start (nur Mehrspieler- und Zombies-Modus)
    • Hi-Rez-Assets-Cache: Bis zu 32 GB
    • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 960 oder AMD Radeon RX 470
    • Grafikspeicher: 2 GB
    • Empfohlene Treiber: NVIDIA: 472.12, AMD: 21.9.1
  • Empfohlen
    • Betriebssystem: Windows 10, 64 Bit (aktuellstes Update) oder Windows 11, 64 Bit (aktuellstes Update)
    • Prozessor: Intel Core i5-2500K oder AMD Ryzen 5 1600X
    • RAM: 12 GB
    • Speicherplatz: 61 GB zum Start
    • Hi-Rez-Assets-Cache: Bis zu 32 GB
    • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1060 oder AMD Radeon RX 580
    • Grafikspeicher: 4 GB
    • Empfohlene Treiber: NVIDIA: 472.12, AMD: 21.9.1
  • Wettkampffähig
    • Betriebssystem: Windows 10, 64 Bit (aktuellstes Update) oder Windows 11, 64 Bit (aktuellstes Update)
    • Prozessor: Intel Core i7-8700K oder AMD Ryzen 7 1800X
    • RAM: 16 GB
    • Speicherplatz: 61 GB zum Start
    • Hi-Rez-Assets-Cache: Bis zu 32 GB
    • Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 2070/RTX 3060 Ti oder AMD Radeon RX 5700XT
    • Grafikspeicher: 8 GB
    • Empfohlene Treiber: NVIDIA: 472.12, AMD: 21.9.1
  • Ultra 4K
    • Betriebssystem: Windows 10, 64 Bit (aktuellstes Update) oder Windows 11, 64 Bit (aktuellstes Update)
    • Prozessor: Intel Core i9-9900K oder AMD Ryzen 9 3900X
    • RAM: 16 GB
    • Speicherplatz: 61 GB zum Start
    • Hi-Rez-Assets-Cache: Bis zu 64 GB
    • Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 3080 3080 Ti oder AMD Radeon RX 6800 XT
    • Grafikspeicher: 10 GB
    • Empfohlene Treiber: NVIDIA: 472.12, AMD: 21.9.1

Call of Duty Vanguard erscheint am 5. November 2021 für PC, Xbox Series X/S, PlayStation 5, Xbox One und PlayStation 4.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading