Burnout Paradise: Bikes ab Donnerstag

Neuer Patch steht vor der Tür

Ihr wollt neuen Content für Burnout Paradise? Kein Problem, Ihr müsst Euch nur noch bis Donnerstag gedulden.

Wie Criterions Producer Jeremy Chubb verraten hat, erscheint das neue und kostenlose Update für das Rennspiel am 18. September.

Und die Inhalte können sich wirklich sehen lassen. Unter anderem darf man jetzt mit zwei Motorrädern durch die Straßen der Stadt rasen. Als männlicher oder weiblicher Fahrer verdient man sich so nach und nach seine Bike-Lizenz.

Ebenfalls lobenswert: Criterion hat einen kompletten Tag-und-Nacht-Zyklus integriert, der sogar Einfluss auf den vorhandenen Verkehr und die zur Verfügung stehenden Events hat. Zugleich ist die Tageszeit nach eigenen Wünschen einstellbar. Für zusätzliche optische Abwechslung sorgt das neue dynamische Wetter.

Abgesehen davon hat man natürlich noch ein paar Rennevents zu bieten. Genauer gesagt 38 Zeitrennen (Burning Ride und Midnight Ride) sowie 70 weitere Freeburn-Challenges.

Wer das Spiel bislang noch nicht ausprobiert hat, sollte sich unbedingt unseren Test zu Burnout Paradise durchlesen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading