Burnout Paradise wird PSN-Downloadtitel

Keine Feature- oder Inhaltseinbußen

Im Herbst dieses Jahres wird Criterion Games sein neustes Werk Burnout Paradise als downloadbares Spiel im Playstation Store veröffentlichen.

Das Spiel wird als Download auf keine Features oder Inhalte gegenüber der Bluray-Version verzichten müssen und laut Pressemitteilung von Publisher Electronic Arts knapp 30 Dollar kosten. Burnout Paradise wird das erste Spiel, das nach einem Bluray-Release als Download im Playstation Store erscheint. Siren: Blood Curse geht den umgekehrten Weg, Gran Turismo 5 Prologue erschien gleichzeitig im Handel und als Downloadspiel. Pläne für eine solche Veröffentlichung für Microsofts Downloadshop der Xbox 360 sind nicht bekannt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Robert Zetzsche

Robert Zetzsche

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading