Call of Duty Cold War - Diskette für Operation Chaos entschlüsseln

Denken in Call of Duty? Muss diesmal sein.

Call of Duty: Black Ops Cold War hat ein paar Überraschungen zu bieten und eine davon ist, dass ihr ein wenig nachdenken müsst, bevor ihr die Knarren zückt und das tut, was man in Call of Duty immer tut. Das beste Beispiel dafür sind die beiden Nebenmissionen und hier lest ihr, wie ihr die mit einem Code und einem Passwort verschlüsselte Diskette in Operation Chaos freischaltet.

Der Prozess läuft in mehreren Schritten ab: Der erste ist ein paar Missionen in die Kampagne hinein zu spielen, bevor ihr euch an Operation Chaos rantraut. Diese nötigen Missionen sind:

  • Riss in der Mauer - Beweis: Übertragung eines Zahlensenders
  • Kein Entkommen - Beweis: Eine verschlüsselte Nachricht
  • Rotes Licht, Grünes Licht - Beweis: Seite 1 des Nationwide Observer

Habt ihr diese drei Missionen gespielt und die Beweise in ihnen eingesammelt, habt ihr alles, was ihr braucht. Theoretisch, denn ihr müsst es noch in der richtigen Reihenfolge zusammensetzen. Die Lösung dieses Rätsels ist bei jedem Spielen scheinbar neu, also haltet euch an diesen Prozess.

Erst einmal habt ihr mit der Übertragung des Zahlensenders eine Liste von Orten und Zahlen. Das allein bringt euch nicht viel.

zahlensender

Beginnt mit dem National Observer: Einige der Buchstaben in der Überschrift sind rot markiert. Diese Buchstaben schreibt ihr euch auf einen Zettel. Die Reihenfolge ist erst einmal egal, es ist gut gewürfeltes Anagramm. Habt ihr das getan, geht ihr zurück zu der Übertragung des Zahlensenders. Hier schaut ihr euch die Orte an und guckt, welchen davon ihr aus den Buchstabensalat vor euch zusammensetzen könnt. Es sind alles US-Namen, ihr könnt also diesen Anagramm-Löser aus den USA nutzen, die Buchstaben eingeben und er wird euch alle möglichen Lösungen auswerfen. Eines davon sollte dann einer der Orte auf der Liste sein. Notiert euch jetzt die Zahl hinter diesem Ort. Das ist der Code, den ihr zuerst eingeben müsst. In meinem Beispiel auf den Screenshots wäre das Omaha, also ist der Code 1398. Wie gesagt, für mich bei diesem Beispiel, für euch wird es ein anderer sein.

zeitung

Jetzt braucht ihr noch das Passwort und das ist auch einer der Orte auf der Liste. Die Liste ist nicht lang und ihr habt den Code, also könnt ihr sie durchprobieren. Aber es geht auch intelligenter: Schaut euch jetzt die verschlüsselte Nachricht an. Eine Zeile zeigt eine Zahlenfolge aus roten und blauen Zahlen. Das sind im Grunde zwei logische Zahlenreihungen, einmal die roten und einmal die blauen Zahlen. Beginnt bei den roten Zahlen, schaut euch die Reihe an und ihr werdet schnell ein Muster erkennen. Bei den Screenshot ist die Kette: 28, ??, 34, 37, 40. Es werden also immer drei dazugezählt, die fehlende Zahl ist hier 31. Das gleiche macht ihr für die blaue Reihe, hier 23, 24, 26, ??, 33. Hier ist die logische Reihung etwas komplizierter. Erst eins dazu, dann zwei, dann drei, dann vier. Die fehlende Zahl ist also 29. Damit habt ihr die Zahl: 31 29. Erneut, das scheint bei jedem Durchgang neu zu sein, es ist also nur meine Lösung für meine Runde, bei euch ist diese Zahl wahrscheinlich nicht die richtige Lösung.

nachricht

Mit dieser Zahl geht ihr zurück Zur Übertragung des Zahlensenders und schaut nach, welcher Ort bei dieser Zahl steht. Dieser Ort ist dann euer Passwort, im Beispiel auf den Screenshots wäre das dann Newark.

Jetzt habt ihr den Code, das Passwort, die Diskette ist entschlüsselt und ihr könnt endlich Operation Chaos spielen!

Weitere Tipps zu Call of Duty: Black Ops - Cold War:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Martin Woger

Martin Woger

Chefredakteur

Chefredakteur seit 2011, Gamer seit 1984, Mensch seit 1975, mag PC-Engines und alles sonst, was nicht FIFA oder RTS heißt.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading