Call of Duty: Warzone: U-Bahn für Verdansk bestätigt, Farah und Nikolai als Operator für Season 6

Maske nicht vergessen!

  • Season 6 von Call of Duty Modern Warfare und Warzone startet am 29. September.
  • Farah und Nikolai sind ab nächste Woche als Operatoren spielbar
  • Verdanskt bekommt eine U-Bahn-Linie mit 7 Stationen.

Call of Duty Modern Warfare und Warzone starten nächste Woche in ihre sechste Season, was natürlich auch mit einer Erweiterung der Operator-Riege einhergeht. Dieses Mal schließen sich die Kampagnen-NPCs Farah Karim und Nikolai dem Stab der spielbaren Avatare von Modern Warfare und Warzone an.

Dies gab Activision auf dem Twitter Account von Call of Duty zum Besten, in dem ein Video zu sehen ist, wie die beiden eine heimliche Mission gegen Zakhaev ausführen. Besonders interessant war aber, wo sich das Ganze abspielte, und wie es endete: Die beiden steigen in eine U-Bahn, die daraufhin abfährt. Und zwar ohne Mund-Nasen-Schutz!

Das Ende des wie immer gut gemachten Teasers bestätigt die Gerüchte, dass die Verdansk-Karte von Warzone eine U-Bahn-Linie, die mit ihren sieben Haltestellen auch noch kurz auf einer Karte gezeigt wird:

Wie genau das dann im Spiel aussieht und funktioniert, sehen wir dann

Laut Modern Warzone nutzt Nikolai in dem Video zudem ein AS Val Sturmgewehr, was darauf hindeutet, dass sich diese Waffe bald dem Arsenal finden könnte.

Schon im letzten Jahr hörte man davon, dass Farah als Operator ihr Debüt geben könnte. Bei der prominenten Rolle, die sie in der Kampagne spielt, ist das auch nicht weiter verwunderlich.

Was den Rest von Season 6 angeht, hüllt sich Infinity Ward noch in Schweigen. Nicht wenige denken, dass die Atombombe, die im Reveal-Event zu Black Ops Cold War gezeigt wurde, hochgehen könnte. Auch darf man sich wohl auf weitere Querverweise und Referenzen auf Black Ops Cold War freuen.

Season 6 von Call of Duty Modern Warfare und Warzone startet am 29. September.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel. test

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading