Capcom noch nicht fertig mit HD-Remixes

Neuauflagen weitere Capcom-Titel geplant

Ein guter Tag für Freunde Capcomscher Remakes: Wie Christian Svensson, Vizepräsident der Firma, gegenüber Videogamer verspricht, sind die beiden erschienenen Spiele Super Puzzle Fighter II Turbo HD Remix und Super Street Fighter II Turbo HD Remix nicht der Abschluss der HD-Remix-Reihe.

"Sind wir fertig mit HD-Remixes? Nein, wir sind nicht fertig", zitiert das Onlinemagazin Svensson. "Aber die nächsten werden sogar besser, weil wir aus den bisherigen Spielen gelernt haben", verspricht Svensson.

"Potentiell" werde man das HD-Remix-Verfahren auch auf die anderen Prügelspiele im Spielekatalog von Capcom anwenden, so Svensson. Nicht jedes Spiel eigne sich jedoch.

Mit Marvel vs. Capcom 2 spricht Videogamer ein Beispiel an, das wohl keinen Remix bräuchte. "Ich sage nicht, dass es [keinen HD-Remix] braucht. 'Marvel' wäre fantastisch dafür", antwortet Svensson. "Es gibt ja offensichtlich eine Fan-Gemeinde dafür. Es ist vermutlich unser am meisten angefragter Titel. Ich wünschte, ich hätte diesbezüglich Neuigkeiten, habe aber leider keine."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (11)

Über den Autor:

Robert Zetzsche

Robert Zetzsche

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (11)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading