Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena - Komplettlösung • Seite 10

Inklusive Escape from Butcher Bay

10. Turm 17

Geht nach der Sequenz nach rechts und folgt dem Weg, bis zu einem großen Fahrstuhl mit dem Ihr zur Basis fahrt. Steigt aus und redet mit Rael. Er erzählt Euch ein wenig von den Verhältnissen hier unten und schickt Euch zu Dogbone, der Euch zwei verschiedene Möglichkeiten vorschlägt. Da es mit Kämpfen schneller geht, verfolgen wir diese Methode.

Wandert rechts rüber zu Centurion und sagt ihm, dass Ihr einen Kampf starten wollt. Ihr müsst Euer Opfer selbst aussuchen. Geht also zu dem Tor auf der anderen Seite und sprecht mit Harman, der den Ausgang blockiert. Da er die Herausforderung annimmt, könnt Ihr nun zurück zu Centurion und den Kampf starten. Harman ist sehr leicht zu besiegen. Haltet einfach Eure Fäuste vor Euer Gesicht und schlagt entweder kurz vor oder nach seinen Attacken zu. Nach dem Sieg erhaltet Ihr ein bisschen Kohle und könnt nun in den Freizeitbereich.

11. Freizeitbereich

Sprecht Centurion an und er nennt Baasim als Euren nächsten Feind. Rennt in den Freizeitbereich und geht links durch das riesige Tor. Hinter der linken Tür findet Ihr Baasim, der seinen Oberkörper mit zahlreichen Tattoos verziert hat. Sprecht ihn an, kehrt zu Centurion zurück und der Kampf wird gestartet. Verwendet dieselbe Strategie wie bei Harman und der Kampf sollte schnell vorbei sein.

Der nächste Kämpfer auf der Liste ist Sawtooth im Futterbereich. Sagt Centurion wegen dem Kampf Bescheid und macht auch auf den Weg. Anstatt durch die große Tür in den Freizeitbereich zu gehen, lauft rechts durch das kleinere Tor. Hinter der Trennwand erwartet Euch ein wütender Spießgeselle, den Ihr mit ein paar kurzen Schlägen schnell ausschalten könnt. Greift Euch nun schnell das Messer.

Sawtooth ist der dicke Kerl mit freiem Oberkörper und sitzt links am Tisch. Er hat ein Messer als Waffe, was eine Abwehr unmöglich macht. Schlagt ihn deswegen einfach kurz auf die Nase und spurtet zurück, sobald er zum Gegenangriff ansetzt. Wiederholt dies ein paar Mal und Sawtooth ist Geschichte. Bevor Ihr Bam gegenübertreten könnt, müsst Ihr noch Cusa erledigen. Ihr findet ihn im D-Abteil des Freizeitbereiches, den Ihr über die Türen an der linken Seite erreicht. Er trägt ebenfalls kein Hemd und ist somit leicht zu identifizieren.

Wählt das Messer aus und macht ihn auf gewohnte Weise fertig. Redet ein letztes Mal mit Centurion und nach einer kurzen Sequenz, wird der Kampf mit Bam automatisch gestartet. Auch für ihn stellt sich das Messer als sehr tödlich heraus. Nach Eurem Erfolg werdet Ihr zwar zum neuen Champion aber auch direkt zu Abbott abgeführt, der sich an Euch rächen will. Versucht in mit kurzen Attacken mit dem Messer oder dem Schlagring auf Distanz zu halten. Das dauert zwar ein wenig mit nur einzelnen Schlägen, ist dafür aber relativ sicher. Eine andere Methode ist die, sich irgendwie von hinten zu nähern und Abbott dann mit einem Genickbruch auszuschalten. Leider ist es sehr schwer hinter den Kerl zu gelangen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung von The Chronicles of Riddick: Escape from Butcher Bay / Assault on Dark Athena

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading