Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena - Komplettlösung • Seite 23

Inklusive Escape from Butcher Bay

4. Luftschacht-Werkzeug

Jaylor gibt Euch nun den Code für den Schrank. Dreht Euch nach links, geht aus dem Zellblock raus und gebt rechts daneben den Code ein, um den Schraubenzieher zu bekommen. Geht mit diesem in den Raum, wo Ihr einst von oben auf den Wachmann gesprungen seid. Hier könnt Ihr mit Eurem neuen Werkzeug eine Luke Öffnen. Kriecht den Luftschacht entlang und überwältigt die Drohne. Nehmt die Waffe und schießt dort die Scheiben kaputt, wo sich bereits Löcher befinden. Springt hinunter auf das Geländer und spaziert ein wenig weiter.

Ihr müsst nun eine Wand hochklettern, die von einem Lichtkegel abgefahren wird. Das sieht vielleicht kompliziert aus, ist jedoch recht simpel gestrickt. Ihr klettert immer von links nach rechts. Der Weg ist ziemlich offensichtlich. Dabei bleibt Ihr immer in hinter Containern stehen, sobald sich die Möglichkeit bietet und wartet, bis der Lichtstrahl an Euch vorbeizieht. Seit einfach geduldig und springt immer rechtzeitig ab. Oben angekommen, springt Ihr rüber zu dem offen Luftschacht mit der grünen Lampe darüber. Folgt ihm bis ans Ende und tötet die Drohne auf gewohnte Weise. Macht das Gitter in der Mitte kaputt und kriecht auch diesen Schacht entlang. Am Ende werdet Ihr mit einem weiteren Energienbalken aus dem riesigen NanoMed Automaten belohnt.

Geht nun wieder zurück in den anderen Raum und zieht die Leiche bis hier her, um mit ihrer Waffe die Glastür zu zerschießen. Springt hindurch und geht links die Treppe nach oben. Eine Wache greift Euch an, die Ihr schnell mit den Ulaks ausschaltet. Hinter der wartet bereits der nächste Kämpfer. Bringt in unter die Erde und springt dann in den Schacht rechts neben ihm. Lauft in die einzig mögliche Richtung, besiegt den Arbeiter und krallt Euch die Betäubungspistole. Lauft zurück und erledigt die Drohne. Dahinter findet Ihr auch einen NanoMed Automaten auf der linken Seite.

Rechts geht es weiter. Schaltet alle Drohnen mit der Betäubungspistole auf und rennt dann links einmal herum, um auf eine Leiter zu stoßen. Lauft das Geländer entlang, besiegt die restlichen Drohnen und springt zuerst vorne rechts auf die Fläche und dann weiter links bis vor die Tür. Kämpft Euch nun weiter, bis Ihr in eine riesige Lagerhalle geratet. Hier gibt es wieder einen Scheinwerfer, der dieses Mal von links nach rechts geht. Versteckt Euch immer hinter den Kisten und geht von rechts nach links in die Aufzüge, bis Ihr ganz oben angelangt. Ihr könnt ruhig entdeckt werden. Hockt Euch dann nur schnell hinter eine Kiste und geht später weiter. Auf der dritten Etage erwarten Euch zudem zwei Wächter, die gegen eine Betäubung aber nichts auszusetzen haben.

Benutzt den NanoMed Automaten am Ende und geht links durch die Tür. Springt auf die Drohne und schnappt Euch daneben die Werkzeugteile. Drückt nun auf den Knopf und Riddick schnappt sich automatisch die Drohne. Zuerst erscheinen ein paar Feinde auf der linken Seite. Im nächsten Abschnitt sind alle auf der rechten. Steigt nun aus und folgt rechts dem Weg. Geht nun einfach wieder zum Zellenblock und redet mit Silverman, dich Euch das ersehnte Luftschacht-Werkzeug bastelt.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung von The Chronicles of Riddick: Escape from Butcher Bay / Assault on Dark Athena

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading