Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena - Komplettlösung • Seite 25

Inklusive Escape from Butcher Bay

6. Drohnen

Erledigt die Gegner unter Euch und tötet auch die Wache neben dem Computer. Redet dort mit Dacher, schießt rechts das Licht aus und wartet neben der Tür dort im Dunkeln. Greift die Drohnen an, sie gleich durch die Tür kommen werden und kämpft Euch weiter in einen größeren Raum. Hier wird links die Tür aufgehen und ein Wächter greift Euch an. Tötet ihn und den Knilch im Raum dahinter. Schwingt Euch nun hinter eins der Geräte und Ihr übernehmt eine Drohne. Geht einen Schritt nach vorne und knallt die beiden Kerle rechts im Gang ab. Rennt zu ihnen, schießt links das Gitter auf und kriecht in den Ventilator.

Eure Drohne wird geopfert, dafür bleibt der Ventilator nun stehen. Schickt eine weitere Drohne in den Kampf und geht in den anderen Korridor. Lauft ans Ende und schießt einmal auf die Wachen, sobald sich die Tür öffnet. Schnellt zurück und versteckt Euch weiter hinten in einer der Nischen. Lugt nun immer hervor, so dass Ihr jedes Mal ein bis zwei Wächter ausschalten könnt. Sind alle besiegt, dreht euch um, da jetzt alle anderen Drohnen zum Leben erwachen und Euch ans Leder wollen. Eilt danach in den großen Raum und wartet, bis die Tür auf geht.

Ihr habt jetzt wieder die Kontrolle über Riddick und müsst dort hin, wo Ihr mit der Drohne gestartet seid. Besiegt die Feinde und achtet dahinter in der kleinen Lagerhalle auf die Wache am Geländer oben links. Versucht ihn unbemerkt zu erschieße und klettert nach oben, wo Euch ein weiterer Feind entgegen springen sollte. Kümmert Euch vom oben um die restlichen Gegner und springt dann nach unten.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung von The Chronicles of Riddick: Escape from Butcher Bay / Assault on Dark Athena

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading