Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena - Komplettlösung • Seite 32

Inklusive Escape from Butcher Bay

13. New Venice Norden

Geht nach draußen und versteckt Euch rechts hinter den Kisten. Hinter der Ecke warten drei Wachen. Schaltet sie aus der Entfernung mit dem SCAR-Gewehr aus und dreht Euch dann zur linken Seite. Dort tauchen nämlich nun auch einige Gegner auf. Erledigte vorzugsweise mit dem SCAR-Gewehr oder einer richtigen Waffe, die die Wächter fallen gelassen haben. Bei der Sackgasse betätigt Ihr den Schalter mit einem SCAR-Geschoss, so dass eine kleine Brücke ausgefahren wird. Lauft ein wenig weiter und eine Alpha-Drohne erscheint im Hintergrund.

Lauft rechts ins Haus, heilt Euch gegebenenfalls und rennt die Treppe hoch zum Fenster. Von hier aus könnt Ihr ganz einfach fünf Mal auf den Riesen schießen. Feuert aber noch nicht ab, sondern lauft erst weiter und drückt ab, wenn Ihr genau vor ihm auf dem Platz steht, so dass Ihr in sofort vernichten könnt, wenn er auf seine Knie fällt. Benutzt seine Granate und werft sie auf das Regal rechts neben Euch. Dort findet Ihr eine NanoMed Patrone, die später sehr hilfreich werden kann. Klettert dann vorne rechts an der Wand hoch, lauft nach links und springt bei der Leiter hinunter. Rechts um die Ecke schießt Ihr mit dem SCAR-Gewehr den Holzdeckel kaputt und springt hinein.

Dreht Euch nach links und schießt bei der Kreuzung alle Lichter aus. Setzt dann in dem größeren Raum vor Euch ein paar SCAR-Geschosse auf den Boden und geht langsam in diese Richtung. Lasst die Teile explodieren, sobald die Wachen antanzen und schaltet die restlichen Überlebenden auf gewohnte Weise aus. Nach einem weiteren Kampf gelangt Ihr zu einer Transportplattform. Schießt mit dem SCAR-Gewehr die Scharniere oben kaputt, tretet auf die Plattform und fahrt per Knopfdruck nach oben. Lauft oben durch die Tür in den nächsten Abschnitt.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung von The Chronicles of Riddick: Escape from Butcher Bay / Assault on Dark Athena

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading