Closed Beta für Battlefield 2142: Northern Strike

Ranked Server für Auserwählte

Battlefield 2142-Entwickler DICE kündigte heute offiziell den Closed Beta-Test für das kommende Boosterpack Northern Strike an. Im Gegensatz zu den vorherigen Betatests der Battlefield-Titel wird diesmal auf "Ranked Servern" gespielt. Die Stats bleiben also erhalten.

Battlefield 2142: Northern Strike bietet drei neue Maps (Port Bavaria, Bridge at Remagen und Liberation of Leipzig), je ein neues Vehikel für die beiden Fraktionen und soll das Schlachtengeschehen infanterielastiger machen. Heißt im Klartext: Nie wieder zu zehnt von einem blöden Panzer niedergemetzelt werden!

Wer sein Glück versuchen will, kann sich auf combattesting.com anmelden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Simon Holthausen

Simon Holthausen

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading