Conspiracy macht Wii-Spiele

Shoot Out ist der erste Titel

Publisher und Entwickler Conspiracy Entertainment hat heute angekündigt, in der Zukunft mehrere Spiele für die Wii herauszubringen.

Das erste Spiel wird in Zusammenarbeit mit dem japanischen Entwickler Hyper-Devbox veröffentlicht. Der Arbeitstitel lautet Shoot Out, das Spielprinzip ist denkbar simpel: Ihr ballert Euch als Freiheitskämpfer in der Zukunft durch eine Horde von Roboter-Aliens, um die Erde zu retten. Erscheinen soll es im 2. Quartal diesen Jahres in Nord-Amerika und Europa.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Simon Holthausen

Simon Holthausen

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading