CrossCode: Der DLC A New Home hat endlich ein Release-Datum - und er kommt noch im Februar

Nächste Woche!

  • Der DLC für CrossCode heißt A New Home
  • Für den PC erscheint er am 26. Februar 2021
  • Auf den Konsolen ist im Sommer damit zu rechnen

Gute Nachrichten für alle CrossCode-Fans: Zwei Jahre nach der Veröffentlichung des Hauptspiels gibt es endlich ein Release-Datum für den DLC!

Und dazu noch einen Namen: A New Home heißt er und er erscheint am 26. Februar 2021 für den PC.

Wer CrossCode auf einer Konsole spielt, muss sich indes ein wenig länger gedulden. Hier ist im Sommer mit der DLC-Veröffentlichung zu rechnen.

Der DLC beschert euch ein neues Kapitel in der Geschichte von Lea und erweitert die CrossWorlds um ein gutes Stück.

"A New Home setzt direkt an den Geschehnissen von CrossCode an und bietet mehr von dem, was du bereits im Hauptspiel geliebt hast: Eine tiefgründige und umfangreiche Geschichte, angereichert mit zahlreichen Gegnern, übermächtigen Boss-Monstern und zahlreichen Rätseln", heißt es.

Radical Fish Games zufolge soll euch der neue Content für rund acht bis zehn Stunden beschäftigen, dazu zählt auch der "größte Dungeon, den wir je entwickelt haben".

Natürlich erwarten euch neue Gegner und Bosse, während er zum ersten Mal auch über Wasser laufen könnt, begleitet von neuen Musikstücken im Hintergrund.

"Aber bevor du dich in das Abenteuer stürzt gilt es, sich mit alten liebgewonnenen Freunden zu treffen, neue Wörter zu lernen und natürlich massenhaft Bälle auf deine Gegner zu werfen. [...] Folge Lea in ein neues Abenteuer und fin die Wahrheit heraus, nutze die Elemente wie nie zuvor und vergiss nicht den Raid endlich abzuschließen. Dieses Mal wirklich."

Die eine Woche bis zum Release kriegt ihr nach der langen Wartezeit auch noch rum, oder? Ihr könnt euch A New Home ja schon mal auf eure Steam-Wunschliste setzen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading