Cyberpunk 2077 Aussehen: Kann man Vs Aussehen später verändern?

Wie endgültig sind eure Entscheidungen bei der Charaktererstellung.

Vs Aussehen in Cyberpunk 2077 ist neben eurer Klasse und euren Attributen eines der ersten Themen, mit denen ihr euch im Spiel auseinandersetzen müsst.

Das Spiel eröffnet schließlich mit der Charaktererstellung, in der ihr Vs Hautton, Haarfrisur, Augenfarbe, Narben, Cyberware-Verteilung und zahlreiches mehr bestimmt. Sollte euch die Auswahl überwältigen, so lasst euch dennoch etwas Zeit, denn eure Entscheidungen hier sind wirklich wichtig.

Weil Cyberpunk ein First-Person-Titel ist, also aus der Egosicht gespielt wird, erklären wir euch, wie häufig ihr eure Version von V begutachten könnt und ob ihr es später noch verändern könnt.

Auf dieser Seite:

Die Charaktererstellung in Cyberpunk 2077 - hier zerbricht sich gerade unsere britische Kollegin Aoife Wilson den Kopf.

Wo kann man in Cyberpunk 2077 sich selbst sehen?

Da Cyberpunk 2077 aus der Egosicht gespielt wird, bekommt man seine eigene V-Version nicht allzu häufig selbst zu Gesicht. Die wichtigsten Gelegenheiten, zu denen ihr V sehen werdet, sind:

  • Im Inventar-Bildschirm
  • Wenn ihr in einen Spiegel schaut - diese Option gibt es in eurem Apartment und an diversen anderen Orten - auch in bestimmten Zwischensequenzen seht ihr V, etwa am Ende des Prologs zum jeweiligen Lebensweg.
  • Wenn man Autos in der Third-Person-Sicht fährt
cyberpunk_2077_change_appearance_later_2
cyberpunk_2077_change_appearance_later_3

Im Inventarbildschirm bekommt ihr V am häufigsten zu sehen - allerdings behangen mit allerlei Ausrüstung bis zu Hut und Gasmaske, wenn es euch wie mir in erster Linie um die Optimierung meiner Werte geht und nicht um reine Eitelkeit. Immerhin ist das hier ein Rollenspiel.

Kann man sein Aussehen in Cyberpunk 2077 später noch ändern?

Die Antwort lautet - leider - nein. Vs Aussehen kann man in Cyberpunk 2077 nicht mehr ändern, wenn man seinen Charakter erst einmal erstellt hat. Überlegt euch also gut, was ihr euch aussucht.

Obwohl eine Reihe Ripperdocs ihre Dienste anbieten und diverse Möglichkeiten für neue Implantate locken, ist Vs Äußeres von Veränderungen ausgeschlossen. Dann wiederum, technisch gesehen streckt sich die Handlung von Cyberpunk nur über wenige Tage, allzu drastische Veränderungen der Figur - Haar- und Bartwuchs eingeschlossen - gibt die Story deshalb ohnehin nicht her.

cyberpunk_2077_change_appearance_later_1

Gleichzeitig ist es vollkommen im Bereich des Möglichen, dass DLC oder anderweitige Updates diese Funktion später noch anbieten - wäre ja auch schade, den potenten Charaktereditor nach dem Beginn des Spiels dauerhaft wieder unter Verschluss zu nehmen. Bis es soweit ist, solltet ihr euch zu Beginn des Spiels alle Zeit der Welt nehmen, um einen V zu kreieren, dessen Nase euch auch passt.

Und wenn dieser Tipp zu spät kam: Kein Problem - so lange euer Zinken nicht die Kameraperspektive verdeckt, ist alles gut, immerhin bekommt ihr euch selbst nicht allzu häufig zu sehen.

Zurück zu: Cyberpunk 2077 - Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Zurück zu: Cyberpunk 2077 - Alle Nebenmissionen in Night City

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading