Cyberpunk 2077 - Both Sides Now, Ex-Factor, Talkin' 'bout a Revolution (Nebenmission)

Die Ereignisse im Clouds spitzen sich zu.

Both Sides Now

Dies ist eine so kurze wie traurige Nebenmission. Einen Tag, nachdem ihr in der Hauptmission "Double Life" Evelyn gerettet hat, ruft euch Judy an. Fahrt zu ihrem Apartment und ihr stellt fest, dass Evelyn mit den Ereignissen nicht klarkam. Geht in das Bad und sprecht mit Judy, dann tragt die Leiche in das Schlafzimmer. Redet mit Judy, verlasst den Raum und schließt die Tür. Ihr sprecht noch einmal mit Judy auf dem Dach, dann ist die Mission auch beendet.

Ex-Factor

Judy ruft euch an, 12 Stunden nachdem ihr "Both Sides Now" abgeschlossen habt. Dann wartet noch einen Tag ein Stück weg von ihrem Apartment, dann kommt ein Anruf von ihr. Wenn ihr ablehnen solltet, dann ruft sie besser schnell zurück, denn sonst endet die Judy-Quest-Reihe hier.

Fahrt dann zum Clouds im Mega-Tower 8. Unten im Tower nutzt ihr dann im Menü die Funktion "Warten", bis es zwischen 5:00 und 8:00 früh ist, nicht später. Dann fahrt hoch in den 12. Stock zum Clouds. Geht vom Fahrstuhl nach links, dann die Treppe hoch und dann ganz nach hinten durch. Springt über das Geländer und hinter dem Werbeschild rechts geht es weiter. Klettert die Leiter hoch und ein Stück weiter findet ihr Judy. Sprecht mit ihr.

Folgt Judy in das Clouds und sprecht mit Maiko. Es ist relevant, ob Edward "Woodman" Forrest in "Double Life" überlebt hat. Bleibt ruhig beim Gespräch.

  • Beachte mich nicht
  • Judy möchte einen Vorschlag machen
  • Ein Cloudangestellter hat Evelyn missbraucht

Sie wird euch dann verraten, dass Woodman in einem der unteren Stockwerke ist und ihr könnt vorbeischauen. Bringt Waffen mit, egal wie das Gespräch läuft, ihr werdet sie brauchen.

Wenn Woodman vorher starb, dann geht raus und sprecht mit Judy. Folgt danach Judy und ihr erfahrt noch ein paar Dinge. Am Fahrstuhl fragt Judy dann gegebenenfalls nach Woodman, sonst fahrt ihr einfach nach unten und die Mission ist beendet. Ihr könnt Judy überzeugen, dass es nicht sinnvoll ist Woodman zu erledigen. Falls ihr das aber machen wollt, geht es auf die Wartungsebene.

Ihr trefft gleich links auf Woodman. Das Gespräch endet schnell, dann erledigt ihn zusammen mit Judy. Er ist ein reiner Nahkämpfer, also sucht ein wenig Distanz. Danach plündert ihr ihn und fahrt mit Judy in das Erdgeschoss und die Mission endet.

Talkin' 'bout a Revoulution

Für diese Mission müsst ihr Ex-Factor abgeschlossen haben, sprich, ihr wart schon mit Judy im Clouds und habt mit Maiko gesprochen. Danach wartet einen Tag, bis sich Judy per Text meldet und noch einen Tag später ruft sie an, um euch zu Pizza und Umsturz anzurufen. Sagt zu, dass ihr kommt.

Fahrt in ihr Apartment und sprecht mit Judy und den anderen. Macht beim Kung-Fu mit, wo ihr aufs Kreuz gelegt werdet. Hört euch dann den Rest der Szene an. Wenn ihr ablehnt, endet die Judy-Quest-Reihe hier. Sagt ihr zu, dass ihr mitmacht, dann kippt ihr erst mal um, aber ihr könnt ja die Couch nehmen. Judy bietet euch für eure Hilfe auch eine Bezahlung an. Könnt ihr nehmen oder nicht, Auswirkungen (außer, dass ihr eventuell etwas reicher werdet) hat es keine. Am nächsten Morgen verlasst ihr dann das Apartment und die Mission ist beendet.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Martin Woger

Martin Woger

Chefredakteur  |  martinwoger

Chefredakteur seit 2011, Gamer seit 1984, Mensch seit 1975, mag PC-Engines und alles sonst, was nicht FIFA oder RTS heißt.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading