Cyberpunk 2077: Wakakos Liebling, Amateurdiebe (Auftrag)

So befreit ihr Wakakos Netrunner und klaut die Datenbank der Transporteure von Malorian Ltd.

Auftrag: Wakakos Liebling

Auftraggeber: Wakako Okada
Auftragsart: SOS: Söldner gesucht
Ziel: Netrunner Chang-Hoon Nam finden, 65 Jahre
Ort: Restaurant, Crescent Street
Belohnung: 4020 Credits

Im Zentrum von Japantown beginnt dieser Auftrag mit der Bitte von Wakako, ihren geschätzten Netrunner Chang-Hoon Nam zu finden. Die Markierung zeigt auf den Eingang eines asiatischen Restaurants.

auftr07

Statt den Laden zu betreten, geht ihr rechts davon die Gasse entlang und kommt auf einen Hinterhof. Hier habt ihr zwei Möglichkeiten, das markierte Gebäude zu betreten.

  • Mit Gewaltsam öffnen 6 lässt sich die Hintertür aufstemmen.
  • Alternativ könnt ihr über die Mülltonne und die Lüftungsanlage auf den Balkon springen und die obere Tür öffnen.
auftr08
Der Hinterhof birgt wie immer mehrere Wege nach drinnen.

Folgt drinnen den Stufen nach unten und Vorsicht mit den Laserfallen auf der Treppe. Entschärft sie mit Technische Fähigkeit 6. Chang-Hoon Nam hält sich im Raum dahinter auf, ist aber nicht gerade in einem guten Zustand. Benutzt den Computer auf der linken Seite und lest die erste E-Mail, um das Ziel zu aktualisieren.

auftr09
Da ist der Gesuchte.

Folgt nun dem aufleuchtenden roten Licht in den hinteren Bereich, öffnet die Bodenluke, lasst euch fallen und folgt den roten Lichtern durch den Schacht. In dem Raum, den ihr danach erreicht, findet ihr den gesuchten Netrunner-Splitter, mit dem sich Chang-Hoons Zustand wieder stabilisieren lässt.

Führt den Splitter in seinen Neuralport ein und der Gesuchte kommt wieder zu sich. Sprecht mit ihm und er macht sich auf den Weg. Tut es ihm gleich, verlasst das Gebäude und der Auftrag endet wie immer: am Telefon und mit einer Überweisung.

Auftrag: Amateurdiebe

Auftraggeber: Regina Jones
Auftragsart: Kleptomanie
Ziel: Datenbank mit den Daten der Transporteure von Malorian Ltd. klauen
Ort: Lagerhalle, Offshore Street
Belohnung: 4860 Credits

Startpunkt für diesen Auftrag ist eine Lagerhalle im Zentrum von Watson. Regina ruft euch an und bittet um die Beschaffung einer Datenbank.

auftr10

Das Gelände ist natürlich von Maelstrom-Schlägern gesichert, aber es gibt wie immer mehrere Wege hinein:

  • Rechts vom schrankengesicherten Haupteingang könnt ihr über den Zaun, auf das kleine Vordach und ins Gelände hopsen.
  • Auf der linken Seite der Mauer findet ihr eine kaputte Stelle und könnt hineinschlüpfen.
  • Auf der linken Seite weiter hinten könnt ihr dank eines Autowracks über die Mauer springen.
  • An der Hinterseite der Mauer lässt sich ein Stück Zaun mit Technische Fähigkeit 8 zerstören - oder ihr hüpft einfach drüber.
auftr11

Die eigentliche Halle hat mehrere Eingangstore. Seid achtsam mit den Wachen, die sich hier herumtreiben, und sucht euch den Eingang aus, der am sichersten ist. Speichert vorher.

In der Halle stoßt ihr auf einen schwarzen Columbus V340-F Freight, neben dem ein Tisch mit einem Computer darauf steht. Direkt daneben liegt die Datenbank für euch zum Einsammeln bereit. Sobald ihr sie habt, ist auch das Hauptziel dieses Auftrags erfüllt. Nichts wie raus da.

auftr12
Zugreifen und wieder raus.

Fast geschafft. Die letzten paar Meter zum Übergabeort sind noch zu meistern, dann hinterlegt ihr die Datenbank dort und schließt den Job ab.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading