Dark Souls in niedlich: Neue Figur mit dem Großen Grauen Wolf Sif jetzt vorbestellbar

In zwei Editionen.

Dark Souls und niedlich, passt das zusammen? Bei der neusten Figur aus der Dark-Souls-Reihe von First 4 Figures schon.

Die zeigt den Großen Grauen Wolf Sif, der hier aber alles andere als furchterregend aussieht.

"Es gibt eine Cutscene, die kurz vor dem Start des Bosskampfes gegen den Großen Grauen Wolf Sif abgespielt wird, und es gibt zwei Variationen dieser Cutscene, je nachdem, wie man das Spiel spielt", heißt es.

"Das Konzept dieser Statue ist von der alternativen Cutscene inspiriert, die freigeschaltet werden kann, indem man zuerst durch Inhalt des DLCs Artorias of the Abyss absolviert, bevor man Sif gegenübersteht."

4
Die Exclusive Edition.

Es gibt hier außerdem zwei Versionen dieser Figur, einmal die Exclusive Edition und einmal die Definitive Edition. Der Wolf sieht in beiden gleich aus, aber der Standfuß hat einen anderen Look und ist bei Letzterer größer und bietet mehr Details.

In der Exclusive Edition ist die Figur 22,2cm hoch, 13,8cm lang und 19cm breit, wiegt zirka ein Kilogramm. Produziert werden davon 10.000 Stück und die Veröffentlichung ist für das 4. Quartal 2021 geplant.

Bei der Definitive Edition gibt es hingegen keine Angaben zur Produktionsmenge, diese Edition ist 23,5cm hoch, 16,4cm lang und 23,4cm breit und wiegt ebenfalls zirka ein Kilogramm.

5
Und die Definitive Edition.

Preislich gibt's natürlich auch Unterschiede. Während die Exclusive Edition 119,99 Dollar kostet, liegt der Preis der Definitive Edition bei 239,99 Dollar. Das sind wohlgemerkt die günstigeren Early-Bird-Preise, von denen ihr noch bis zum 23. Juni 2021 profitieren könnt.

Wer Interesse hat, kann beide Figuren ab sofort auf der Webseite von First 4 Figures vorbestellen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading