Dead Space - Komplettlösung • Seite 3

Tipps, Hauptstory, Plasmacutter

B.) Kampf

Wie es sich für einen Horror-Titel gehört, werdet Ihr es im Verlauf der Story natürlich mit Unmengen an absurden Monstern zu tun bekommen, die Isaac nach dem Leben trachten. Um den Auseinandersetzungen nicht hilflos ausgeliefert zu sein, gibt es hier ein paar wertvolle Tipps, die Ihr Euch zu Herzen nehmen solltet.

Das grundlegende Spielelement ist das „strategic dismemberment" (zu Deutsch: strategische Zerstückelung) und bedeutet, dass Ihr den Kreaturen im Spiel mit Hilfe Eurer Waffen jegliche Gliedmaßen abtrennen könnt. Und davon solltet Ihr auch Gebrauch machen. Gewöhnt es Euch direkt ab, Gegner auf den Körper oder den Kopf zu schießen. Das beeindruckt sie gar nicht und ein Abtrennen des Kopfes hat meist eine zweite, noch widerstandsfähigere Form zur Folge.

Effektive Trefferzonen sind Arme, Beine sowie Tentakeln. Viele der Monster kommen schnell auf Euch zugelaufen, was Ihr mit einem Schuss aus dem Plasmacutter auf die Beine erwidern. Manche Feinde scheinen zunächst keine solchen Schwachstellen zu besitzen, doch zeigen nach kurzer Zeit vorher versteckte Tentakeln oder ähnliches.

Neben Euren Waffen besitzt Isaac zudem ein paar besondere Fähigkeiten. Mit Stase könnt Ihr Feinde für eine bestimmte Zeit verlangsamen und mit der Kinese Gegenstände auf sie werfen. Vor allem mit der Kinese lässt sich in Momenten der Munitionsknappheit gut helfen. Überall im Schiff finden sich Kisten oder Tanks, mit denen Ihr ordentlich Schaden anrichten könnt. Mit Stase empfiehlt es sich bei hohem Gegneraufkommen einzelne Feinde zu verlangsamen, um Euch auf die gefährlichsten zu konzentrieren. Oder streckt sie mit Schlägen und Tritten während der Betäubung nieder.

Allgemein gilt: Seid im Kampf auf alles gefasst und glaubt nicht, nur weil ein Gegner am Boden liegt, dass er auch tot ist. Viele stehen kurz danach wieder auf und bewegen sich mit anderen oder neu gewachsenen Gliedmaßen fort. Also lauft schnell zu Eurem Feind, wenn er am Boden liegt und tretet nach, bis er kein Lebenszeichen mehr von sich gibt.

Mit diesen Tipps solltet Ihr bei den meisten Gegnern keine Schwierigkeiten haben. Bei Bossen und größeren Monstern sieht das natürlich anders aus. Für spezielle Strategien guckt einfach in der Komplettlösung nach, dort gehen wir auf alle Feinde noch einmal genauer ein.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Dead Space

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (17)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (17)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading