Dead Space - Komplettlösung • Seite 6

Tipps, Hauptstory, Plasmacutter

1. Kapitel 1: Neuzugänge

Nach dem stimmungsvollen Intro dürft Ihr Euch frei im Schiff bewegen, das am Dock der USG Ishimura angelegt hat. Dreht Euch um und geht zuerst nach links, wo Ihr in der Ecke ein kleines Medipack findet. Wandert auf der anderen Seite aus dem Schiff hinaus, folgt dem Weg zu Eurer Rechten und öffnet das Tor. Links in den Regalen findet Ihr ein weiteres Medipack sowie 1.500 Credits. Geht durch die Tür an der gegenüberliegenden Seite und ladet die Schadensberichte am Terminal.

Nun werdet Ihr Zeuge, wie zwei Eurer namenlosen Kameraden von den fiesen Nekromorphen getötet werden und die zuvor verschlossene Tür neben Euch wird entriegelt. Rennt schnell hindurch und folgt dem Gang bis zum Fahrstuhl. Seid Ihr schnell genug, sollte euch das Viech nicht erwischt haben und Ihr fahrt bequem hinab zur nächsten Etage.

Unten angekommen findet ihr an einem Tisch den Plasmacutter und erhaltet zudem Eure Nahkampfattacken. Direkt daneben liegen zwei Behälter mit Medipack und 1.000 Credits. Marschiert nun zum Ausgang und schießt mit dem Plasmacutter auf die Sicherung rechts neben Tür. Öffnet diese und Ihr erblickt Euren ersten richtigen Gegner, der sich an einer Leiche zu schaffen macht und wenige Augenblicke später auf Euch zurast. Schießt ihm mit dem Plasmacutter die Beine ab und tretet gegebenenfalls noch mal zu.

Folgt dem Gang und lauft bei der Abzweigung erst einmal nach links, wo ihr 1.000 Credits einheimst. Danach geht's wieder zurück in die andere Richtung. Im darauf folgenden Raum erhaltet Ihr per Videolog Euren Auftrag zur Reparatur der Monorail. Rechts befinden sich 2.300 Credits in einem kleinen Schrank und links an der Tür kann zum ersten Mal gespeichert werden.

Mit einem klaren Ziel vor Augen geht es weiter. Haltet Euch links und lauft in dem großen Raum zur anderen Seite. Hier ergattert Ihr Eure Stase-Fähigkeit, mit der Ihr Gegenstände und Feinde verlangsamen könnt. Dies kommt gerade sehr gelegen, da die Tür zu Euren Füßen ein wenig spinnt. Um diese nun offen zu halten, wendet Ihr die soeben erlernte Stase an und huscht schnell durch den Spalt.

Dahinter begebt Ihr Euch zur nächsten Abzweigung, an der Ihr zunächst ein Stasepack aufheben sowie speichern könnt. An der rechten Seite liegen ein paar Credits und auf dem Klo kurz davor nehmt Ihr das Medipack und die Plasmamunition auf. Eilt zum anderen Ende und Ihr werdet mit dem ersten Rätsel im Spiel konfrontiert. Zunächst solltet Ihr aber unbedingt den Energieknoten an der rechten Wand einsammeln, der später zum Aufrüsten Eurer Waffen und Ausrüstung benötigt wird.

Die Lösung des Rätsels ist ziemlich simpel. Ihr müsst zwei Kontakte aktivieren, die den Wagon der Monorail einholen sollen. Da einer der beiden sich immer wieder zurückzieht, betätigt Ihr zuerst den linken Kontakt, der prompt in der Verankerung bleibt. Danach widmet Ihr euch dem Rechten und setzt nach Aktivierung sofort Stase ein. Rennt nun schnell zur Mitte zurück und setzt die Maschine in Gang. Hierbei sollten Euch ein bis zwei Gegner anfallen, die den gut gezielten Schüssen aus dem Plasmacutter aber wenig entgegen zu setzen haben.

Weiter zu 2. Kapitel 1 – Neuzugänge Teil 2

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Dead Space

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (17)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (17)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading