Dead Space: Zwei weitere Teile in Arbeit

Sagt jedenfalls Variety

Im Variety-Artikel zu D.J. Carusos Verfilmung von Dead Space verbirgt sich noch ein weiteres interessantes Detail.

"EA veröffentlichte das Spiel 2008 und arbeitet am zweiten und dritten Teil", heißt es darin.

Es ist nicht der erste Hinweis auf ein Dead Space 2, bereits im Mai tauchte ein Nachfolger im LinkedIn-Profil eines Mitarbeiters auf.

Unklar ist allerdings, ob Variety wirklich einen zweiten und dritten Teil meint oder einfach das kommende Prequel Dead Space: Extraction dazuzählt. Andererseits hätte man das Kind dann ja auch beim Namen nennen können.

Wie dem auch sei, nach jüngsten Angaben ist Visceral Games momentan "noch nicht bereit", über kommende Spiele zu sprechen beziehungsweise sie zu zeigen. Dass ein direkter Nachfolger zu Dead Space kommt, dürfte mittlerweile aber ziemlich sicher sein.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading