Demon's Souls Einsteiger-Tipps: Die besten Items zum Start

Ein Rundgang, wie ihr euch in allen Welten schnell die beste Startausrüstung zusammensucht.

Die Besonderheit an der Weltgestaltung von Demon's Souls besteht darin, dass ihr nach der Einleitung und nach dem eröffnenden Abschnitt 1-1 (Tore von Boletaria) jeden der fünf Keilsteine im Nexus benutzen und in die damit zusammenhängenden Welten reisen könnt, in beliebiger Reihenfolge. Wer mag und neugierig ist, kann also gleich zu Beginn in die schwersten Gebiete hüpfen, einen Blick riskieren und... vermutlich erst mal auf den Sack bekommen.

Wenn ihr zielgerichtet seid und wisst, wo es welche Items zu holen gibt, könnt ihr auch schnell dorthin rennen und euch gute Ausrüstung für den Start besorgen. Hier ein paar Gegenstände, mit denen ihr euren Charakter rasch für verschiedenste Zwecke rüsten könnt.

Ring der Adhäsion

Für die meisten neuen Spieler ist das ein ganz, ganz wichtiger Ring. Und zwar aus gutem Grund: Er reduziert den TP-Verlust, den ihr in Seelenform erleidet, um die Hälfte. Da man sehr viel Zeit in Seelengestalt verbringen wird, freut man sich mit diesem Ring über 75% der TP-Leiste statt nur 50%. Ihr findet den Ring der Adhäsion in Welt 1-1 (Tore von Boletaria), die ihr ohnehin als Erstes durchqueren müsst. Folgt dem Gebietsverlauf so weit, bis ihr die erste Abkürzung zum Start des Areals öffnet (die linke, wo ihr auch die beiden Leichen runterhaut und den Jadehaarschmuck sammelt). Der Ring liegt direkt neben der Abkürzung.

Ring der Regeneration

Das wird ein wenig trickreich. Den Ring gibt mehrfach im Spiel, aber am schnellsten könnt ihr ihn in Welt 4-1 im Schrein der Stürme (Rand der Insel) holen. Folgt dem Levelverlauf an den vielen Skeletten vorbei, tretet durch die Nebelwand und huscht direkt links in den Gang. Nehmt die Treppen nach oben und lauft zur anderen Seite des Gebäudes (vorbei an dem einzelnen Skelett und den beiden Bogenschützen). Ihr erreicht eine Holzfläche, auf der im Online-Spiel vermutlich einige Nachrichten liegen. Und das nicht umsonst: Mit etwas Timing und Übung könnt ihr hier auf die niedrigste Stelle der Mauer rollen (einfach rennen und im letzten Moment Kreis drücken) und euch fallen lassen. Der Ring liegt unten.

Ring der kolossalen Stärke

Ein sehr netter Ring, mit dem eure maximale Gegenstandslast beträchtlich angehoben wird. Das bedeutet, euer Charakter kann deutlich mehr Items in sein Inventar stopfen und mit sich herumschleppen, bevor seine Taschen voll sind. Dafür braucht ihr den Jadehaarschmuck aus Welt 1-1 (siehe oberhalb bei Ring der Adhäsion). Den Schmuck überreicht ihr Lagerist Thomas im Nexus und erhaltet als Gegenleistung den Ring.

Dreieckschild

Dieser Schild, den ihr von Beginn an für 1000 Seelen bei Boldwin im Nexus kaufen könnt, ist kein Blickfang, zugegeben. Aber er verrichtet seinen Dienst sehr solide. Vor allem verfügt er über 100% Schadensminderung gegenüber physischem Schaden. Das bedeutet, dass ihr beim Blocken sämtlichen gegnerischen Waffenschaden abfangt (außer magischen oder Feuerschaden). Das ist bei den meisten Schilden, die ihr im ersten Abschnitt findet, nicht der Fall. Außerdem wiegt der Dreieckschild nicht allzu viel. Er passt somit auch gut zu wendigen Charakteren.

Halbmond-Falchion +1

Eine wunderbare Startwaffe, die nebenbei auch Blutungsschaden verursacht. Zusammen mit dem Ring der Regeneration könnt ihr diese Klinge in Welt 4-1 holen. Folgt dem Weg bis durch die Nebelwand, lauft links in den Gang (Vorsicht bei dem Druckschalter), dann aber nicht die Stufen hoch, sondern links nach draußen. Ihr kommt zu einem Vorsprung, auf dem ein sehr rabiates Rotaugenskelett das Halbmond-Falchion bewacht. Seid ihr noch zu schwach, könnt ihr auch einfach hinrennen, die Waffe aufheben und wieder weg.

Kompositkurzbogen

Bögen gibt es in dem Spiel gar nicht so viele. Wenn ihr nicht gerade den Jäger oder Dieb als Startklasse wählt (die haben direkt einen im Inventar), ist der Kompositkurzbogen einer der ersten, die euch in die Hände fallen werden - und kein schlechter. Dafür muss die Phalanx besiegt sein. Von ihrem Keilstein aus geht es in den Abschnitt der Drachenbrücke, über die der rote Drache fetzt. Auf dem zweiten Turm liegt der Bogen mitsamt sechs schweren Pfeilen.

Holzfokus / Silberfokus

Wer Zaubersprüche wirken möchte, benötigt einen sogenannten Fokus, im Grunde einen Zauberstab. Der Holzfokus ist zwar die schwächere Variante, aber einfach zu bekommen. Entweder in Welt 1-2 (Pfad des Herrschers): Hier eilt ihr über das erste Stück der Drachenbrücke und findet den Fokus direkt auf dem ersten Turm mit den Soldaten darauf. Oder in Welt 3-1 (Hoffnungskerker): Hier müsst ihr lediglich den ersten Wächter erledigen und den Hoffnungskerker-Zellenschlüssel E3 von der Wand nehmen. Damit entriegelt ihr die Zellen im Umkreis; in einer davon liegt das Item. Den Silberfokus, die stärkere Variante, gibt es ebenfalls in Welt 3-1 zu holen, aber erst später (an der Stelle, wo ihr den Pfeilturm von hinten deaktiviert). Der Fokus liegt in dem Turm, aus dem ihr durch die Nebelwand tretet.

Gottestalisman

Einen Talisman braucht man zum Wirken von Wundern. Er muss ganz normal als Waffe ausgerüstet sein. Für die ganz normale Startvariante habt ihr zwei Möglichkeiten: die Welten 4-1 und 5-1. Den Talisman im Schrein der Stürme findet ihr, wenn ihr der Treppe mit den Skeletten direkt zu Beginn nach oben folgt. Geht nicht durch die Nebelwand, sondern schaut euch auf der Fläche davor um. Der Talisman liegt rechts an der ramponierten Mauer. In Welt 5-1 (Schlucht der Verkommenheit) könnt ihr euch kurz nach dem Start des Gebiets links zu einer Plattform mit einem Morgenstern darauf fallen lassen. Links von der Brücke könnt ihr dann ein längliches Brett umtreten, das als Brücke auf die andere Seite fungiert. Dort liegt der Talisman.

Lila Flammenschild und Ring der Flammenresistenz

Diese Unternehmung ist ein wenig riskant und vermutlich sterbt ihr bei der Aktion, aber immerhin gibt es fantastische Anti-Feuer-Ausrüstung zu holen. Bevor ihr den Versuch wagt, solltet ihr die Welt 1-1 abgeschlossen haben (oder zumindest schon den Zugang zur Phalanx geöffnet). Geht dann in den Hort des blauen und roten Drachen, die nicht sehr erpicht auf Eindringlinge sind. Auf der Fläche vor den Flammenechsen liegen so einige Items, darunter der Schild und der Ring. Zwar wird sich der rote Drache nach Leibeskräften wehren und euch sicher erwischen, aber wer schnell genug zu den Items rennt und sie einsteckt, kann sie vorher holen.

Weitere Hilfen für für Demon's Souls

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading