Tag des jüngsten Mario-Gerichts: Mario 3D All-Stars und andere Produkte nur noch heute erhältlich

Zumindest offiziell.

  • Nintendo betont erneut, dass Mario-Jubiläumsprodukte nur bis Ende März 2021 im Verkauf sind
  • Das schließt Super Mario 3D All-Stars mit ein
  • Wer zugreifen möchte, sollte das bald tun

Update vom 31. März 2021: Heute ist es soweit. Es ist der letzte Tag, an dem Super Mario 3D All-Stars und andere Produkte zum 35-jährigen Mario-Jubiläum offiziell erhältlich sein werden.

Was nicht heißt, dass alles dazu ab morgen aus den Läden verschwindet. Aber wenn es dann erst einmal vergriffen ist, ist es weg. Und die Preise auf eBay und Co. werden vermutlich nicht fallen.

Unter anderem betrifft das zum Beispiel auch die Super-Mario-Neuauflage von Game and Watch, die ihr aktuell bei Amazon.de noch ein wenig günstiger bekommen könnt.

Ursprüngliche Meldung vom 2. März 2021: Als Nintendo letztes Jahr Super Mario 3D All-Stars und weitere Produkte zum Mario-Jubiläum ankündigte, sorgte das Unternehmen für Verwunderung, denn das Meiste davon sollte nur bis zum 31. März 2021 erhältlich sein.

Einen vernünftigen Grund dafür nannte das Unternehmen bis heute nicht, allerdings hat Nintendo nun noch einmal betont, dass dies der Fall sein wird.

Neben Super Mario 3D All-Stars sind das zum Beispiel auch das für Switch-Online-Nutzer und -Nutzerinnen verfügbare Super Mario 35 sowie die Super-Mario-Bros-Neuauflage von Game & Watch.

"Die 'Super Mario Bros. 35th Anniversary'-Kampagne wird Ende März 2021 auslaufen", teilte das Unternehmen gestern mit. "Mit dem Ende der Kampagne enden auch die Produktion, der Verkauf und der Service einiger Produkte."

"Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie wir Marios 35. Geburtstag feiern", sagte Nintendo of Americas Präsident Doug Bowser im Dezenber. "Und bei einigen dieser Titel hatten wir das Gefühl, dass es eine Gelegenheit ist, sie für einen begrenzten Zeitraum zu veröffentlichen."

"Sie haben sich sehr, sehr gut geschlagen. Super Mario 3D All-Stars hat sich allein in den USA über 2,6 Millionen Mal verkauft. Es ist also klar, dass die Verbraucher sich darauf stürzen und es genießen konnten. Und es ist keine Strategie, die wir in großem Umfang anwenden werden, aber wir dachten, dass sie für das Jubiläum sehr einzigartig ist."

Und was ist mit den Leuten, die ihre Switch erst zu einem späteren Zeitpunkt kaufen? "Ja, zu diesem Zeitpunkt wurde die Entscheidung wirklich um dieses Feier-Feature und diesen Aspekt herum getroffen", sagt er. "Ich kann nicht über unsere Pläne nach Ende März sprechen."

Ähnlich ergeht es Fire Emblem: Shadow Dragon and the Blade of Light, dass Ende 2020 erstmals in den Westen kam und ebenfalls nur bis zum 31. März 2021 erhältlich ist.

Wer bei Super Mario 3D All-Stars noch zugreifen möchte, wird zum Beispiel bei Amazon.de, Saturn, Media Markt und Gamestop fündig.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading