Der finale Kämpfer für Super Smash Bros Ultimate ist... Sora aus Kingdom Hearts!

Nintendo hat heute den letzten Kämpfer für Super Smash Bros Ultimate angekündigt, es ist Sora!

Während des heutigen Livestreams zu Super Smash Bros Ultimate hat Nintendo Sora als finalen Kämpfer für das Prügelspiel angekündigt.

Ihr kennt den Protagonisten natürlich aus der Kingdom-Hearts-Reihe, als Download verfügbar ist er ab dem 19. Oktober 2021.

Sora kann recht hoch springen und hat eine große Reichweite, vor allem wenn es um die Rückkehr auf die Stage geht, da er viel schwebt. Sein Gewicht wird aber als Schwäche bezeichnet, er gilt als sehr fluganfällig.

Seine Angriffe basieren auf dem ersten Kingdom-Hearts-Spiel. Sie seien zwar etwas langsam, aber dafür ist das Zeitfenster größer. Das soll es einfacher machen, Gegner zu übervorteilen. Manche Techniken könnt ihr zu einer Dreifach-Kombo aneinanderreihen, wenn ihr wiederholt die jeweilige Taste drückt.

9
Sora ist bald mit dabei.

Sein Standard-Angriff ist schnell, aber hat wenig Angriffskraft. Die starke Attacke ist dafür seitwärts langsamer, haut aber mehr rein. Mit dem Standard-Luftangriff könnt ihr eure Gegner gut auf Distanz halten, der Luftangriff nach vorne eignet sich bestens dafür, eure Kontrahenten von der Stage zu befördern.

Weiterhin lassen sich drei verschiedene Arten von Magie (Feuer, Blitz, Eis) einsetzen. Habt ihr Magie einmal eingesetzt, kommt als nächstes immer die nächste Form in der Reihenfolge dran. Welche als nächste dran ist, seht ihr anhand einer kleinen Anzeige über dem Charakter am unteren Bildschirmrand. Zugleich verfügt Sora über einen Konter, der dem aus dem ersten Spiel nachempfunden ist.

Sora bringt außerdem verschiedene Outfits für den Kampf mit und darüber hinaus erwarten euch passende Geister von ihm. Die neue Stage ist Hollow Bastion und die gibt's natürlich auch als Schlachtfeld- und Omega-Version. Sie kann sich zudem verändern und verschiedene andere KH-Charaktere tauchen auf.

Zugleich wurden auch die finalen Mii-Kostüme für das Spiel bestätigt. Dabei handelt es sich um Octoling (Perücke), Judd (hut) und den Doom Slayer! Sie sind ebenfalls ab dem 19. Oktober 2021 erhältlich und kosten jeweils 80 Cent.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading