Desperados 3: Kostenlose neue Herausforderungen verfügbar!

Stellt euch den Aufgaben.

THQ Nordic und Entwickler Mimimi Games habe neue Inhalte für Desperados 3 veröffentlicht.

Im "Baron's Challenge Mission Pack #1", das kostenlos verfügbar ist, erwarten euch neue Herausforderungen auf den Maps Flagstone, Mayor Higgins' Estate, Eagle Falls und Casa Devitt.

Und zwar folgende:

  • Vanishing Act: Ein gewisser Händler von Schlangenölen verscherbelt seine Waren auf den Marktplatz von Flagstone. Lasst ihn verschwinden...
  • Untitled Voodoo Mission: Isabelle macht sich daran, die Hochzeit von Bürgermeister Higgins zu crashen. Und sie hat eine MENGE Gedankenkontroll-Pfeile dabei.
  • Public Transportation: Zwei Tote müssen zum Bahnhof von Eagle Falls geschleppt werden. Die Wachen schießen zwar nicht direkt, aber wenn sie die Leichen sehen.
  • Bird Hunting: Doc thront auf dem Dach der Casa DeVitt mit den Taschen voller Munition und fünf Zielen auf seiner Abschussliste. Die Party läuft noch - gute Jagd!

Darüber hinaus nehmen die Entwickler verschieden Verbesserungen vor, zum Beispiel gibt es einen Borderless Fullscreen Mode, Enhanced Renderscale Support und das Tobii-Eyetracking-Tool wird unterstützt.

In unserem Desperados 3 Test erfahrt ihr indes, warum sich ein Ausflug in den Wilden Westen auf jeden Fall lohnt.

Lest hier mehr zu Desperados 3.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading