Die 20 vielversprechendsten Spiele im Jahr 2022 - Von Göttern, Kriegen und neuen Welten

Was sind die großen Hits des Jahres 2022? Wir werfen einen Blick auf das, was dieses Jahr kommt.

Was macht ein Spiel vielversprechend? Nun, es sieht zum einen schon mal danach aus, als würde es Spaß machen. Und danach, als würde es ein großer Erfolg werden. Weil es eine Fortsetzung einer bekannten Reihe ist. Weil es auf vertraute und bewährte Ideen aufbaut. Weil das Entwicklerstudio für seine Qualität bekannt ist. Und so weiter und so fort. Es gibt viele Gründe und ebenso viele Spiele. Wir haben versucht, für euch ein paar der vielversprechendsten Titel des Jahres 2022 zusammenzufassen - ohne Garantie auf Vollständigkeit.

Und das hier ist unsere Liste:

Pokémon Legenden: Arceus

Schon wieder Pokémon, gab's nicht letztens erst Remakes? Ja, aber das hier ist ein ganz anderes Biest. Von der Struktur her erinnert das neue Pokémon Legenden eher an ein Monster Hunter als an ein klassisches Pokémon-Spiel. In Jubeldorf nehmt ihr neue Aufgaben an und brecht von dort aus dann in die Region Hisui auf, die später unter dem Namen Sinnoh bekannt wurde. Ihr seid Mitglied der Galaktik-Expedition und euer Ziel ist es, die verschiedensten Pokémon-Arten dort aufzuspüren und zu fangen.

Wie diese neue Formel im Spiel funktioniert, erfahrt ihr bereits ab dem 28. Januar 2022, wenn Pokémon Legenden: Arceus für die Switch erscheint.

1
Pokémon Legenden: Arceus

Elden Ring

Na klar verspricht Elden Ring eine Menge. Es ist das neue Spiel der Dark-Souls-Macher und weckt allein dadurch schon bestimmte Erwartungen. Und die Fans lechzen bereits danach, sich in diese fantasievolle Welt zu stürzen und alle Geheimnisse aufzudecken, die dort auf sie warten. Und das diesmal in einer offeneren Welt, mit großen Dungeons und natürlich jeder Menge Gefahren, bei denen es für manche wahrscheinlich wieder des Öfteren "You died" heißt. Oder anders gesagt: wahrscheinlich nichts für mich.

Wer sich der Herausforderung stellen möchte, kann das in Elden Ring ab dem 25. Februar 2022 auf PC, PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4 und Xbox One tun.

2
Elden Ring

GRID Legends

Seine Prämisse trägt das neue GRID bereits im Namen. Legendär soll es werden. Dafür möchte euch Codemasters mit massenhaft Inhalten versorgen, darunter zahlreiche verschiedene Event-Typen, Strecken, Fahrzeuge und vieles mehr. Hinzu kommt ein Story-Modus, dessen Live-Action-Sequenzen mithilfe der Technik realisiert wurden, die auch bei The Mandalorian zum Einsatz kommt. Sagen wir es mal so: Wenn ihr nach einem neuen Rennspiel sucht, das euch eine ganze Weile beschäftigen kann, dann seid ihr vermutlich hier genau an der richtigen Stelle.

GRID Legends erscheint am 25. Februar 2022 für PC, Xbox Series X/S, PlayStation 5, Xbox One und PlayStation 4.

3
GRID Legends

Horizon: Forbidden West

Aloy bricht schon bald zu ihrem zweiten Abenteuer auf und begibt sich diesmal in den verbotenen Westen. Dort warten natürlich neue, nicht gerade freundlich gesinnte Maschinen auf sie. Und neue Geheimnisse über die Welt, die Aloy lüften möchte. Dabei stehen ihr alte Freunde zur Seite, sie muss neue Allianzen eingehen und sich einem scheinbar unbesiegbaren Feind stellen. Oder anders gesagt: alles, was euch an Teil eins Spaß machte, bekommt ihr wahrscheinlich auch in Teil zwei geboten. Was soll da noch schiefgehen?

Horizon: Forbidden West wird am 18. Februar 2022 für PlayStation 5 und PlayStation 4 veröffentlicht.

4
Horizon: Forbidden West

Gran Turismo 7

Eine von Sonys am längsten laufenden Spielereihen lässt natürlich auch die PlayStation 5 nicht aus. In Gran Turismo 7 könnt ihr mehr als 420 verschiedene Fahrzeugen erwarten, mit denen ihr einmal mehr versucht, auf den mehr als 90 Strecken den Sieg zu erringen und noch schnellere Runden zu fahren. Die GT-Kampagne ist dabei, Arcade und Fahrschule ebenso. Ihr könnt eure Wagen fotografieren, eigene Lackierungen designen und jede Menge Fotos knipsen. Oder anders gesagt: GT7 dürfte ein Spiel werden, das sich Fans auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

Gran Turismo 7 erscheint am 4. März 2022 sowohl für PlayStation 5 als auch für PlayStation 4.

5
Gran Turismo 7

Tiny Tina's Wonderlands

Borderlands macht Pause, damit Tiny Tina in ihrem eigenen Spiel ins Rampenlicht rücken kann. Und das soll genauso abgedreht werden, wie ihr es von Tiny Tina erwartet. Sie schickt euch nämlich in ein fantasievolles Tabletop-Reich, in dem ihr Städte, Pilzwälder, Festungen und mehr erkundet. Verschiedene Klassen stehen euch zur Verfügung, während ihr die Quests alleine oder mit bis zu drei Freunden oder Freundinnen absolviert. Ein wenig verrückter Koop-Spaß klingt doch nicht verkehrt, oder? Für alle Fans von Tiny Tina dürfte das wohl ein Fest werden.

Tiny Tina's Wonderlands erscheint am 25. März 2022 für PC, Xbox Series X/S, PlayStation 5, PS4 und Xbox One.

6
Tiny Tina's Wonderlands

Saints Row

Die Saints sind zurück, diesmal aber ganz anders, denn Volition spendiert der Reihe nach Teil vier einen Reboot und geht wieder mehr zu seinen Wurzeln zurück. Was nicht heißt, dass euch hier nicht auch wieder verrückter Spaß auf einem großen, offenen Spielplatz im Herzen des Südwestens erwarten würde. Verschiedene Verbrechergruppierungen kämpfen in Santo Ileso und es liegt an euch, die Saints zur dominierenden Fraktion zu machen. Stück für Stück breitet ihr euch dort aus, vergrößert euer Imperium und drängt die anderen zurück.

Los geht es mit den kriminellen Machenschaften ab dem 23. August 2022 auf PC, PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4 und Xbox One.

7
Saints Row

Starfield

Starfield dürfte wohl einer der spannendsten Titel des Jahres werden. Wir wissen bisher zwar relativ wenig darüber, aber die Erwartungen an das erste neue Universum der Bethesda Game Studios seit 25 Jahren sind enorm. Im Gegensatz zu The Elder Scrolls und Fallout reist ihr diesmal zu den Sternen, baut dazu erneut euren eigenen Charakter zusammen und erkundet die Welten, die euch dort erwarten. Gleichzeitig sucht ihr dort nach der Antwort auf die größte Frage der Menschheit. Ob sie 42 lautet? Wie erwähnt, vieles ist noch unklar, großes Interesse zieht das Spiel aber allemal auf sich.

Die Reise zu den Sternen beginnt voraussichtlich am 11. November 2022 auf PC und Xbox Series X/S.

8
Starfield

Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp

Zwei echte Klassiker kehren zurück. Wie der Name schon sagt, verbindet Re-Boot Camp Neuauflagen der ersten beiden Advance-Wars-Spiele und bringt diese gemeinsam auf die Nintendo Switch. Als taktischer Berater der Armee von Orange Start befehligt ihr hier eure Truppen, absolviert rundenbasierte Kämpfe und müsst die richtige Taktik finden, um Erfolg zu haben. Zwei Kampagnen erwarten euch, im Gegeneinander-Modus können bis zu vier Spieler und Spielerinnen auf verschiedenen Karten miteinander kämpfen, wobei ihr verschiedene Grundeinstellungen vornehmen und alle Kommandanten aus den Kampagnen einsetzen könnt.

Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp soll im Frühjahr 2022 für die Nintendo Switch erscheinen.

9
Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp

Baldur's Gate 3

Lange, lange, lange mussten Fans auf eine echte Fortsetzung von Baldur's Gate warten. Die kommt diesmal nicht aus dem Hause BioWare, vielmehr kümmern sich die Divinity-Macher Larian Studios darum. Seit einer Weile ist das Rollenspiel bereits im Early Access verfügbar und lässt euch in den dritten Teil hineinschnuppern. Mit eurer Gruppe aus Abenteurern und Abenteurerinnen kehrt ihr darin in die Vergessenen Reiche zurück und erlebt Freundschaft und Verrat, ihr bringt Opfer und kämpft ums Überleben. Dabei hilft euch ein Gedankenschinder-Parasit in eurem Kopf, der euch Fähigkeiten verleihe, aber ihr müsst ihm zugleich auch widerstehen, um nicht selbst zum Bösen zu werden.

Baldur's Gate 3 erscheint voraussichtlich irgendwann 2022 für den PC.

10
Baldur's Gate 3

Company of Heroes 3

Relic is on fire. Nachdem die Strategiexperten im Jahr 2021 Age of Empires 4 ablieferten, steht für dieses Jahr die Rückkehr der legendären Company-of-Heroes-Reihe auf dem Programm. Teil drei verspricht erneut taktische Kämpfe inmitten des Zweiten Weltkrieges, diesmal verschlägt es euch in den Mittelmeerraum zu italienischen Gebirgspässen, Küstenpanoramen und in die Hitze Nordafrikas. Auf der dynamischen Kampagnenkarte versucht ihr euch Vorteile zu verschaffen und plant eure nächsten Schritte im Kampf gegen den Feind. Zudem verspricht man die bisher größte Zahl an Startfraktionen und neue Möglichkeiten zur Anpassung eurer Armee.

Mit der Veröffentlichung von Company of Heroes 3 ist irgendwann 2022 auf dem PC zu rechnen.

11
Company of Heroes 3

God of War Ragnarök

Kratos und Atreus setzen ihre Reise in die nordische Mythologie fort und bringen sie mit God of War Ragnarök gleichzeitig zu einem Ende. Die beiden suchen dabei nach Antworten und bereiten sich auf die Schlacht vor, die das Ende der Welt einläuten soll. Dabei gilt es auch, sich zwischen der Sicherheit der Familie und der Sicherheit der neun Welten zu entscheiden. Auf eurem Abenteuer bereist ihr dabei verschiedenste Landschaften, bekämpft Kreaturen, Monster und nordische Götter - also quasi Kratos' Tagesgeschäft.

God of War Ragnarök erscheint 2022 für PlayStation 5 und PlayStation 4.

12
God of War Ragnarök

Gotham Knights

Batman? Der ist tot! Zumindest ist das die Prämisse von Gotham Knights. Darüber freuen sich natürlich die Schurken und breiten sich in Gotham City aus. Was nicht heißt, dass sie dort machen können was sie wollen, denn Batgirl, Nightwing, Red Hood und Robin schließen sich zusammen, um die Stadt zu beschützen. Ihr nehmt es mit allerlei Schurken auf, löst Rätsel und werdet so nach und nach zum neuen Dunklen Ritter, der über Gothams Straßen wacht. Die fünf Stadtteile sollen dabei dynamischer und interaktiver sein als je zuvor.

Euer Ausflug nach Gotham City beginnt 2022, wenn Gotham Knights für PC, Xbox Series X/S, PlayStation 5, Xbox One und PlayStation 4 erscheint.

13
Gotham Knights

Mario + Rabbids: Sparks of Hope

Endlich die überfällige Fortsetzung zu Mario + Rabbids! Erneuten kollidieren die Welten von Super Mario und den verrückten Rabbids, diesmal müsst ihr ein heimtückisches Wesen bezwingen und obendrein noch Sparks retten. Zu diesem Zweck erkundet ihr verschiedene Planeten in der Galaxie, löst Aufgaben und Rätsel und deckt Geheimnisse auf. Neun Charaktere stehen zur Verfügung, von denen ihr wiederum drei für euer Team auswählt und deren Fähigkeiten einmal mehr strategisch einsetzen müsst. Darüber hinaus helfen euch die Kräfte der Sparks im Kampf.

Mario + Rabbids: Sparks of Hope wird irgendwann 2022 für Nintendo Switch veröffentlicht.

14
Mario + Rabbids: Sparks of Hope

Lego Star Wars: Die Skywalker Saga

Das hier wird groß. Nicht nur, weil es wahrscheinlich wieder so viel Spaß macht wie andere Lego-Spiele. Es ist wird auch buchstäblich groß, denn Die Skywalker Saga umfasst alle neun Hauptfilme der Star-Wars-Reihe. Ihr könnt nicht nur die nachspielen, ihr erkundet obendrein zahlreiche bekannte Orte aus dem Star-Wars-Universum, löst unzählige Aufgaben und schaltet massenhaft spielbare Charaktere. Also exakt das, was ihr von einem Lego-Spiel erwartet. Mit ziemlicher Sicherheit dürfte es das bis dato umfangreichste Lego-Abenteuer werden und euch eine ganze Weile beschäftigen.

Lego Star Wars: Die Skywalker Saga soll im Frühjahr 2022 für die Xbox Series X/S, PlayStation 5, Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch und PC erscheinen.

15
Lego Star Wars: Die Skywalker Saga

Suicide Squad: Kill the Justice League

Nach drei Batman-Abenteuern widmet sich Rocksteady in seinem neuesten DC-Abenteuer dem Suicide Squad. Die Mission von Harley Quinn, Deadshot, Captain Boomerang und King Shark besteht hier darin, die Justice League auszuschalten. Ihr reist in die offene Welt von Metropolis und nehmt es mit den DC-Superhelden auf, die drohen, die Stadt zu zerstören, die sie einst schützen wollten. Gleichzeitig muss das Quartett mit tödlichen Sprengsätzen in seinen Köpfen umgehen, die beim geringsten Anzeichen von Widerstand explodieren könnten. Nett, oder? Jeder der Charaktere hat eigene Aktionen und Bewegungsfähigkeiten, spielen könnt ihr entweder alleine oder im Koop-Modus.

Suicide Squad: Kill the Justice League wird 2022 für PC, Xbox Series X/S und PlayStation 5 veröffentlicht.

16
Suicide Squad: Kill the Justice League

Bayonetta 3

Lange hat es gedauert, bis es 2021 endlich mal wieder etwas Neues zu Bayonetta 3 zu sehen gab. Ja, das Spiel lebt noch. Und ja, es kommt hoffentlich 2022. Zumindest ist das der Plan. Diesmal verschlägt es die Hexe nach Tokio beziehungsweise Shibuya, wo mysteriösen Wesen, die weder Engel noch Dämonen sind, auftauchen und Chaos verbreiten. Zum Glück ist Bayonetta in der Nähe. Aber warum ist sie Tokio? Und wie groß ist die Gefahr durch diesen neuen Feind? Das gilt es herauszufinden und dabei verschiedene neue Fähigkeiten einzusetzen, durch die ihr Kräfte von Dämonen oder direkt die Kontrolle über sie übernehmt.

Mit der Veröffentlichung von Bayonetta 3 ist 2022 auf der Nintendo Switch zu rechnen.

17
Bayonetta 3

Hogwarts Legacy

Lässt man mal die kontroversen Aussagen der Potter-Schöpferin außen vor, könnte das hier ein Spiel werden, auf das Fans der Reihe gewartet haben. In dem Open-World-Action-RPG besucht ihr bekannte und neue Orte und erstellt euren eigenen Charakter. Ihr braut Tränke, meistert Zaubersprüche und verbessert nach und nach eure Fähigkeiten. Und ihr seid definitiv besonders, denn ihr habt die ungewöhnliche Fähigkeit, uralte Magie wahrzunehmen und zu meistern. Schützt ihr dieses Geheimnis oder gebt ihr der Versuchung dieser unheilvollen Magie nach? Das liegt an euch.

Irgendwann 2022 erscheint Hogwarts Legacy für PlayStation 5, Xbox Series X/S, PC, PlayStation 4 und Xbox One.

18
Hogwarts Legacy

The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2

Fans sehnen die Fortsetzung zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild, die noch keinen offiziellen Namen hat, schon seit Jahren herbei. Dieses Jahr soll es passieren, im vergangenen Jahr gab es endlich mal wieder einen neuen Trailer dazu zu sehen. Allzu viel wissen wir nach wie vor nicht über die Fortsetzung. Klar ist, aber dass es diesmal noch höher hinausgeht, denn die Lüfte über Hyrule kommen als neuer Handlungsort hinzu, den Link auf seiner Reise erkunden kann. Mit Sicherheit einer der begehrtesten Titel des Jahres.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 - oder wie auch immer es heißen mag - erscheint irgendwann 2022 für Nintendo Switch.

19
The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2

Elex 2

Piranha Bytes macht einmal mehr das, was das Studio am besten kann: ein Open-World-Rollenspiel. Elex 2 knüpft eine Weile später an die Geschichte des Vorgängers an und lässt euch die Spielwelt diesmal frei mit einem Jetpack erkunden - Iron Man lässt grüßen. Eine neue Bedrohung zeigt sich währenddessen am Himmel über Magalan und es liegt an Jax beziehungsweise euch, die verschiedenen Fraktionen davon zu überzeugen, sich gemeinsam gegen den neuen Feind zusammenzuschließen. Die NPCs reagieren dabei auf eure Taten, können sich euch anschließen (und euch wieder verlassen) und auch getötet werden. Ihr tut in dieser Welt, was auch immer ihr möchtet.

Elex 2 wird am 1. März 2022 für PC, Xbox Series X/S, PlayStation 5, Xbox One und PlayStation 4.

20
Elex 2

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (12)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (12)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading